Node hat sich resettet

Discussion in 'Proxmox VE (Deutsch)' started by Severin Meier, Oct 12, 2018.

  1. Severin Meier

    Severin Meier New Member

    Joined:
    Oct 12, 2018
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich habe ein großes problem. Nachdem ich einen Cluster hinzugefügt habe, welches nicht so gut funktioniert hatte, wollte ich diesen wieder entfernen. In der Anleitung im Wiki stand ich solle die datein in /var/lib/pve-cluster löschen.

    Jetzt ist alles weg. Die VM's und container laufen noch im hintergrund aber ich kann sie nicht steuern weil meine Node "pve" sich resettet hat.
    Keine VM's werden mehr gelistet. Mein hinzugefügter backup storage ist auch weg.

    Gibt es eine möglichkeit das die "neue" Node automatisch nach diesen files sucht und ich somit die kontrolle wiederherstellen kann?

    Ich würde mich über hilfe sehr freuen,
    LG Sev

    PVE-5.2


    Zusatzinfos:

    pvecm status
    Cannot initialize CMAP service

    pvecm nodes
    cluster not ready - no quorum?

    corosync.service exited with code 20


    Kurz gesagt ich bekomme den cluster nicht entfernt und die Node nicht neu drauf. gibt es eine möglichkeit über die konsole ALLES zu backuppen und dann neu zu installieren??


    EDIT: ich habe den cluster entfernt & habe den backup storage neu eingebunden - aber die VM's und CT's bekomme ich nicht gelistet
     
    #1 Severin Meier, Oct 12, 2018
    Last edited: Oct 12, 2018
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice