Seit neuem OVMF Update VM Absturz / wie PVE downgraden? Bug 1973

SyntaxError

New Member
Nov 6, 2018
7
1
3
24
Germany
Hallo zusammen,

gestern Abend meinen PVE Host aktualisiert. Alle VMs fein säuberlich heruntergefahren die Repositories aktualisiert, Upgrade, Host Neustart, super.

Nach dem Neustart scheint alles wie immer. Alle VMs starten außer eine. Diese hat einen SATA Controller durchgereicht bekommen. Hat bis zu diesem Update immer einwandfrei funktioniert. Die VM bootet das OS von einem USB Stick. Diese liegt in file=/var/lib/vz/images/ in einem .img Format und läuft mit Read Only. Die VM Startet und mit F2 komme ich in das Boot Menü von OVMF. Dort werden mir auch die Festplatten angezeigt die an dem durchgereichten SATA Controller hängen. Auch der USB Stick wird angezeigt. Ich habe versucht mal mit Enter den USB Stick auszuwählen um den Bootvorgang zu starten. Nach ein paar Sekunden kommt direkt die Meldung "NO VNC" und links in der Leiste verschwindet das Play Symbol von der VM. Die VM ist gecrasht. Schon etliche Male probiert, den host neugestartet immer das gleiche. Der USB Stick, die ein und die gleiche .img Datei lässt sich unter VMWare ESXI einwandfrei booten. Ich habe auch Proxmox auf einer Testmaschine aufgesetzt mit einer älteren 5.2 PVE Version (die neuste .iso auf der PVE Seite) wo das OVMF Update noch nicht eingespielt war, funktionierte perfekt. Das Update habe ich am 05.11.18 gemacht. Vielleicht hilft es euch um das defekte Paket zu finden.

Die Frage: Wie kann ich auf die ältere Version downgraden das meine VM wieder tut? Ich danke euch im voraus für eure Zeit. Oder könnt ihr das Update zurückrollen, dass andere nicht auch das Problem bekommen?
 
Last edited:

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!