Port ändern unter Exchange 2019 geht nicht :(

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Hallo,

ich habe mir das Mail Gateway installiert und eingehende Mails werden auch super gescannt. Jetzt möchte ich aber auch die ausgehenden Mails über das Gateway senden. Dafür muss man ja den Port am Exchange Server auf 26 ändern. Also kurz mal PS auf dem Exchange gestartet und dann musste ich feststellen, der Befehl set-sendconnector existiert nicht.
Mache ich etwas falsch oder wird unter 2019 das anders geändert?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Danke und Gruß
Smile-IT
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Suuuper!!!
Vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort.

Ja, manchmal kann es wirklich einfach sein.
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
... ich noch mal :-(
Nach der Umstellung Port Forward von 25 auf 26 an der Firewall und dem ändern auf Externer SMTP Port 26 und Interner SMTP Port auf 25 am Gateway, gehen jetzt die Mails über das Gateway rein und raus. Leider aber auch wieder falsche Email Adressen.
Bin etwas ratlos.
Muss noch etwas geändert werden?
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Moin,
mir ist auch aufgefallen, dass nach der Umstellung in der Statistik keine eingehenden Emails mehr angezeigt werden, im Tracking Center aber schon.
Hat jemand eine Idee?
Danke und Gruß
 

tom

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 29, 2006
13,809
445
103
mir ist auch aufgefallen, dass nach der Umstellung in der Statistik keine eingehenden Emails mehr angezeigt werden,
Wenn die eingehenden Email nicht angezeigt werden, kommen sie nicht am konfigurierten Port an.

=> SMTP port settings und Firewall settings prüfen, wird der eingehende SMTP traffic von der Firewall auf den richtigen Port geleitet?
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Hallo Tom,
ja, an der Firewall ist es richtig konfiguriert und im Tracking Center sehe ich auch die Mail von --> an nur in der Statistik wird nichts angezeigt.
 

tom

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 29, 2006
13,809
445
103
Hallo Tom,
ja, an der Firewall ist es richtig konfiguriert und im Tracking Center sehe ich auch die Mail von --> an nur in der Statistik wird nichts angezeigt.
Siehe "Configuration/Mail Proxy/Port: External SMTP port"

Was ist hier konfiguriert? An diesen Port müssen die emails angeliefert werden.

Internet 25 => Firewall => Proxmox Mail Gateway (=>External SMTP port)
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Internet Port 25 --> Firewall Port Forward von 25 auf 26 an Proxmox Mail Gateway --> External SMTP Port auf 26 gesetzt und den Internen Port auf 25

Danach konnte man in der Statistik auch ausgehende Mails sehen, aber eingehende Mails nicht.
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
PMG_SM.PNGPMG_TC.PNG

Hier kann man es mal sehen.
Ich habe um 18:00 Uhr die Konfiguration wieder zurück gebaut, da wie beschrieben auch Mails mit falschen Absenderadressen durch kamen.
 

tom

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 29, 2006
13,809
445
103
Die Statistik zeigt 126 eingehende EMails - was wann wie "umgebaut" wurde kann ich hier nicht sehen, aber offenbar ist irgendwas schiefgelaufen.
 

dcsapak

Proxmox Staff Member
Staff member
Feb 1, 2016
4,019
365
88
31
Vienna
wurde der host rebooted nach der änderung? zumindest postfix muss man neu starten...
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Hi,

ich hatte die Änderung um ca. 13:10 Uhr umgesetzt. Einen reboot habe ich dann etwas später auch durchgeführt.
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Hallo,
ich bin die ganze Konfiguration noch einmal durchgegangenen.

Mail Eingang:
Mail Internet Port 25 --> an Firewall (Port Forward von 25 auf 26) --> PMG (External SMTP Port 26 und Internal SMTP Port 25) (Relaying: Exchange Server Port 25) --> Exchange Server Port 25

Mail Ausgang:
Exchange Server Port 25 --> PMG Internaml SMTP Port 25 --> Firewall --> Internet

Jetzt werden aber die eingehenden Mails nicht mehr geprüft. Alles kommt durch. Es scheint so, als wenn PMG mit Port 26 nichts anfangen kann.

Hat jemand eine Idee?
 

tom

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 29, 2006
13,809
445
103
Ich betreibe selbst einige Proxmox Mail Gateway genau mit diesem Setup.

In fast allen meiner Supportcases zu diesem Thema, lag der Fehler an einen falschen/nicht funktionieren Firewall 25 auf 26.
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Die Firewall funktioniert, die Mail sind im Tracking Center auch zu sehen. Nur es werden jetzt alle Mails durchgereicht, die vorher abgewiesen wurden, als es noch über Port 25 ging.
 

tom

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 29, 2006
13,809
445
103
Wir drehen uns hier etwas im Kreis. Da es überall sonst so geht und nur hier nicht, liegt der Verdacht nahe das irgendwas doch nicht funktioniert.

(Nur weil emails im Tracking Center auftauchen, heisst das ja nicht dass sie am port 26 ankommen)
 

Smile-IT

New Member
Nov 7, 2019
11
0
1
53
Dann habe ich das PMG nicht verstanden. Wenn ich External SMTP Port auf 26 konfiguriere, dann können trotzdem Mails über einen anderen Port über das PMG in Richtung Exchange Server gesendet werden?
 

tom

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 29, 2006
13,809
445
103
Es gibt 2 SMTP ports (internal und external) - beide nehmen SMTP traffic an.
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!