Proxmox und Cockpit

Trapper-Keeper

New Member
May 10, 2019
16
0
1
30
Hallo Community,

ich habe ca. 27 Proxmox Systeme an verschiedenen Standorten laufen und wollte die alle in einer Managementoberflächen sehen.
Bisher dachte ich das ein Cluster hier die einzige bzw. beste Lösung ist aber das ist ja nicht wirklich sinn und zweck des ganzen, da ich ja wirklich NUR eine WebGui haben will und nicht ressourcen und Speichermanagement und co darauf lassen lassen will.

Jetzt habe ich vorhin www.cockpit-project.org gefunden und das sah ziemlich vielversprechend aus.
Ich kann Server überwachen aber leider nicht auf die VMs zugreifen.

Kann mir jemand ein Programm nennen mit dem ich meine 27 Proxmoxe alle in eine WebGUI kriege OHNE das ich gleich alles miteinander verknüpfe (wie es bei corosync der fall wäre).
Wenn es mit boardmitteln geht wäre auch das ganz schick :D

Danke und Grüße

Michael
 

hec

Active Member
Jan 8, 2009
236
8
38
Du hast bei Proxmox ja selbst schon eine GUI. Ich halte von den ganzen GUI Lösungen nicht viel.

Für diverse Tasks habe ich Ansible und Jenkins in Verbindung mit Gitlab im Einsatz. Damit kannst du meiner Meinung nach alles machen.
 
  • Like
Reactions: fireon

LnxBil

Famous Member
Feb 21, 2015
5,482
596
133
Germany
Kann mir jemand ein Programm nennen mit dem ich meine 27 Proxmoxe alle in eine WebGUI kriege OHNE das ich gleich alles miteinander verknüpfe (wie es bei corosync der fall wäre).

Sowas war vor einiger Zeit mal diskutiert worden, gibt aber keine ETA dazu. Also gibt es aktuell leider nichts was die GUIs vereint.
 

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Hallo Zusammen an so etwas arbeite ich derzeit, es basiert auf PHP Webbasiert.

Man kann alle Nodes hinzufügen und dann VM sowie Container steuern.
 
  • Like
Reactions: fireon

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Ich denke heute abend, kann ich schon ein Paket fertig machen ihr könnt es dann testen. Wie gesagt php und MySQL wird benötigt.
 

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Hier ein paar Screenshots, ich denke es wird eher morgen mit dem hochladen.

Wir benötigen das System, da wir teilweise PVE bei Kunden einsetzen und nicht jede Node Manuel zugreifen möchten.

Heißt man kann eine Node hinzufügen und alle KVM und LXC steuern und überwachen.
 

Attachments

  • nodes.PNG
    nodes.PNG
    34.1 KB · Views: 143
  • 1.PNG
    1.PNG
    46.8 KB · Views: 139
  • kvm_on_cluster.PNG
    kvm_on_cluster.PNG
    81.4 KB · Views: 138
  • kvm.PNG
    kvm.PNG
    111.1 KB · Views: 130
Last edited:
  • Like
Reactions: Romsch

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Hallo hitman, wie verbindet sich den der "Master" zu den Kundennetzen?
Wir bauen nur eine Verbindung zur einer Node und lesen den ganzen Cluster aus, vorteil ist das wir für jeden Kunden nur eine Node hinzufügen müssen.

Über die Web API 8006
 
Last edited:

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Derzeit Arbeite ich noch an der Verschlüsselung der Node Passwörter in der SQL, ist soweit auch fertig.

Zudem das man auch VMs erstellen Starten, Stoppen kann.

Wenn alles gut läuft, zip ich alles und stelle Link hier bereit.
 
  • Like
Reactions: fireon

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Das sieht schon auf den ersten Blick echt gut aus!

Ist im zip Paket auch eine mini Anleitung dabei oder erklärt sich das alles von selber?
1. ZIP auf den Webspace, dann entpacken.
2. DB erstellen und Temp hochladen.
3. ./conf/config.php "DB anpassen"
4. Anmelden: User: admin & PW: admin
5. Oben im Menü auf Node > Add Node - fertig.

Das alles noch nicht fertig, und soll nur erster Blick sein.
 

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Noch ein paar Screenshots
 

Attachments

  • node_dashbaord.PNG
    node_dashbaord.PNG
    126.6 KB · Views: 83
  • node_cluster.PNG
    node_cluster.PNG
    30.3 KB · Views: 80
  • kvm.PNG
    kvm.PNG
    84.3 KB · Views: 66

LnxBil

Famous Member
Feb 21, 2015
5,482
596
133
Germany
Hast du Lust das Ganze gleich unter OpenSource zu stellen und entsprechend bei GitLab/GitHub oder Konsorten zu hinterlegen? Es gäb' bestimmt einige hier, die in die Entwicklung mit einsteigen würden.
 

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Hast du Lust das Ganze gleich unter OpenSource zu stellen und entsprechend bei GitLab/GitHub oder Konsorten zu hinterlegen? Es gäb' bestimmt einige hier, die in die Entwicklung mit einsteigen würden.
Guter Vorschlag, ich muss mir github nur genauer mal ansehen.
 

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
Was denkt ihr die Nodes in ein Datencenter zu verknüpfen?
 

Attachments

  • datacenter_view.PNG
    datacenter_view.PNG
    36.1 KB · Views: 65
  • datacenter_view_node.PNG
    datacenter_view_node.PNG
    38.1 KB · Views: 64

Trapper-Keeper

New Member
May 10, 2019
16
0
1
30
das sieht schon ziemlich cool aus :)
Ich freue mich darauf beim BetaTest helfen zu können :D
Wird man auch auf die Oberfläche der jeweiligen VMs zugreifen können oder ist das noch zukunftsmusik? :)
 

hitman

Member
Jan 5, 2018
92
27
23
32
das sieht schon ziemlich cool aus :)
Ich freue mich darauf beim BetaTest helfen zu können :D
Wird man auch auf die Oberfläche der jeweiligen VMs zugreifen können oder ist das noch zukunftsmusik? :)
Ich denke du meinst so etwas, oder?
 

Attachments

  • kvm_novnc.PNG
    kvm_novnc.PNG
    462.3 KB · Views: 90
  • Like
Reactions: Romsch

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!