Mail adresse erlauben (allgemein)

Discussion in 'Proxmox Mail Gateway (Deutsch)' started by iTweek, May 15, 2018.

  1. iTweek

    iTweek Member

    Joined:
    Jan 2, 2017
    Messages:
    69
    Likes Received:
    1
    Hallo Proxmox team.
    Kurz zum problem.

    (@amazon.de) wird als rejected eingestuft.
    Kann man das mailgateway allgemein sagen das er es erlauben soll. für alle email kontos? Ohne das man ein mail account angeben muss?

    Ich wäre dankbar für ne antwort.
    Und wünsche eine wunderschönen abend :)
     
    #1 iTweek, May 15, 2018
    Last edited: May 15, 2018
  2. tom

    tom Proxmox Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Aug 29, 2006
    Messages:
    12,865
    Likes Received:
    312
    Warum wird die Email denn abgelehnt?

    => Details sieht man im Message Tracking Center.
     
    iTweek likes this.
  3. iTweek

    iTweek Member

    Joined:
    Jan 2, 2017
    Messages:
    69
    Likes Received:
    1
    Code:
    May 15 18:01:57 mailgateway postfix/smtpd[28539]: connect from mail-oln040092069062.outbound.protection.outlook.com[40.92.69.62]
    May 15 18:01:57 mailgateway postfix/smtpd[28539]: NOQUEUE: reject: RCPT from mail-oln040092069062.outbound.protection.outlook.com[40.92.69.62]: 554 5.7.1 <**@my-servers.ch>: Recipient address rejected: Please see http://www.openspf.org/Why?s=mfrom;id=bestellstatus@amazon.de;ip=40.92.69.62;r=mail**.my-servers.ch; from=<bestellstatus@amazon.de> to=<**@my-servers.ch> proto=ESMTP helo=<EUR02-VE1-obe.outbound.protection.outlook.com>
    May 15 18:01:57 mailgateway postfix/smtpd[28539]: disconnect from mail-oln040092069062.outbound.protection.outlook.com[40.92.69.62] ehlo=1 mail=1 rcpt=0/1 quit=1 commands=3/4
    ah ich glaube ich weiß warum. da ein user von sein outlook alles weiterleitet. und amazon nicht richtige domain aufgelöst wird richtig?
     
  4. heutger

    heutger Active Member

    Joined:
    Apr 25, 2018
    Messages:
    179
    Likes Received:
    54
    Ja, diese Probleme hatten wir auch. Entweder whitelisten, SRS verwenden oder SPF abschalten. Im Kommerzielltest musste ich es nun abschalten, es ist schon traurig, wie viele ihre Server nicht im Griff haben.
     
    DerDanilo likes this.
  5. iTweek

    iTweek Member

    Joined:
    Jan 2, 2017
    Messages:
    69
    Likes Received:
    1
  6. DerDanilo

    DerDanilo Member

    Joined:
    Jan 21, 2017
    Messages:
    189
    Likes Received:
    11

    Rausschmeißen sollte man die... Es sollte Gesetze geben die korrekten Mailversand vorschreiben und bei nicht Einhaltung mit hohen Gebühren bestraft, zumindest im kommerziellen Bereich.

    Aber die Politik ist meilenweit hinterher was die IT angeht. Windows XP sag ich da nur :-D
     
  7. heutger

    heutger Active Member

    Joined:
    Apr 25, 2018
    Messages:
    179
    Likes Received:
    54
    Kann sein, dass das kommt. DMARC scheint wohl in einigen Judiskativen vorgeschrieben zu sein. Jedoch wäre dann auch wichtig, zu klären, dass DMARC alleone eben auch kein Allheilmittel ist und bspw. eine Verschlüsselung nach S/MIME oder PGP ersetzt. Leider sind hier viel Fehlinformationen und Fehlinterpretationen existent.
     
    DerDanilo likes this.
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice