[SOLVED] externes ISO File einbinden

Jan 31, 2019
32
1
8
52
Hallo,

ich habe eine Frage zum Themo iso upload:
Gibt es eine Möglichkeit, dass ich ein ISO File nicht in das Verzeichnis /var/lib/vz/template/iso uploade, sondern eine externe Festplatte einbinde, um das ISO File von dort zu verwenden? Der Hintergrund: Das File ist relativ groß (200 GB) und das führt zu einem Platzproblem.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Bernd
 
Feb 14, 2019
97
9
13
Erlangen, Germany
Hallo Bernd!

Ist es möglich ein NFS Laufwerk/Storage anzubinden? Dann einfach die VM mit dem virtuellen CD/DVD Laufwerk verbinden.
Wo liegt das große file? Alternativ geht das auch mit NFS Tools für Windows wenn das file auf einem Rechner ist.

Gruß roman
 
Jan 31, 2019
32
1
8
52
Hallo Roman,

ich habe leider keinen NFS Storage. Das File liegt auf einer 2,5 Zoll Platte. Meinst du, dass ich einen NFS Server installieren soll (zB WinNFSd)?

lg Bernd
 
Feb 14, 2019
97
9
13
Erlangen, Germany
Hallo Bernd,
genau so etwas in der Art, oder auch FreeNFS, winnfs ...
Versuche einen NFS Server unter deinem Betriebssystem zum laufen zu bringen, und geb als freizugebenden NFS Pfad deine externe Festplatte an - sollte funktionieren.
Im Anschluß in der Proxmox GUI im Datacenter und Storage NFS hinzufügen und die IP des Rechners angeben, auf dem du den NFS Server installiert hast - es sollte automatisch der Pfad aufpoppen. Nach Bestätigung erstellt Proxmox dann auf dem NFS Pfad seine Struktur, unter "Freigabepfad....\template\iso" kannst du dann die iso hinkopieren und sie sollte dann einer VM hinzugefügt werden können.
Gruß, Roman
 
  • Like
Reactions: BP2010

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,878
319
103
40
Austria/Graz
iteas.at
Wenn du die Möglichkeit hättest die Platte auch per USB an den Proxmoxserver an zu schließen, kannst du einfach unser USB-Package installiern. Das mountet dir jegliche USBplatte und macht gleich automatisch ein Storage daraus, ziehst du die Platte ab wird auch das Storage wieder automatisch entfernt. https://forum.proxmox.com/threads/usb-automount.39296
 
  • Like
Reactions: BP2010
Jan 31, 2019
32
1
8
52
Hallo Roman,

bitte entschuldige das späte Feedback. Ja, das mit dem NFS Server hat wunderbar funktioniert. Das
pve5-usb-automount konnte ich leider nicht installieren.

lg Bernd
 

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,878
319
103
40
Austria/Graz
iteas.at
Kein Thema. Für Linux gibt es Paketquellen. Wir bieten so eine für Ubuntu und Debian an. Auf der Seite musst du einfach die erste und letzte Zeile in dein Proxmox kopieren, dann gehts.
Code:
apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 2FAB19E7CCB7F415
echo "deb https://apt.iteas.at/iteas stretch main" > /etc/apt/sources.list.d/iteas.list
Dann das gewünschte Paket installieren:
Code:
apt update
apt install apt install pve5-usb-automount
 
  • Like
Reactions: Romsch and BP2010

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,878
319
103
40
Austria/Graz
iteas.at
Neues Paket nun für PVE6 auf Buster verfügbar:
Code:
apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 2FAB19E7CCB7F415
echo "deb https://apt.iteas.at/iteas buster main" > /etc/apt/sources.list.d/iteas.list
apt install pve6-usb-automount
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!