[SOLVED] Umzug auf neue Hardware

Feb 12, 2019
65
3
8
46
Hallo,
als Abschluss und als Information für den Fall, dass es evtl. mal jemand Braucht, mein "Abschlussbericht".

Der Umstieg von einem bestehenden Proxmox-System inkl. allen VMs auf neue Hardware ohne jegliche Neuinstallation ging Problemlos. Einzig die Netzwerk-Schnittellen unter /etc/network/interfaces und ein paar Module für LM Sensors unter /etc/modules mussten angepasst werden, wobei die Sensormodule für die Funktion von Proxmox keine Rolle spielen.

Das Problem, welches sich im Vorfeld aufgetan hat, ist einzig darauf zurückzuführen, dass offensichtlich alles was Debian als Grundlage hat, mit dem SCSI Controller LSI53C10xx bzw. seinen MPT-Treibermodulen bereits seit längerem Probleme zu haben scheint.
Ich wage es zu bezweifeln, dass dieses Problem noch gelöst wird, denn SCSI ist im Grunde nicht mehr existent, die Antwort sind ja SATA-Platten mit einer SCSI-Firmware also SAS aber... nun ja... SCSI ist das nicht wirklich und für die paar Leute die noch wirkliches SCSI Nutzen lohnt die Arbeit wohl nicht.

Soweit also, Hardware umstieg ist Problemlos möglich, Netzwerkschnittstellen müssen evtl. angepasst werden und neu benötigte Controller im bestehenden System zur Sicherheit vorher Testen.

Viele Grüße
Detlef Paschke
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!