Mailserver beim ISP - Verwendung von Mailgateway möglich?

Discussion in 'Proxmox Mail Gateway (Deutsch)' started by Klevo, Aug 7, 2018.

  1. Klevo

    Klevo New Member

    Joined:
    Aug 7, 2018
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin aktuell auf der Suche nach einer Möglichkeit die E-Mail Sicherheit eines unserer Kunden zu verbessern, leider ist die vorhandenen Installation etwas exotisch und auch das Budget recht gering.

    Mich interessiert nun ob eine Verwendung des Proxmox Mailgateway prinzipiell möglich ist.

    Der Kunde befindet sich im ländlichen Außenbereich und hat eine recht langsame Internetverbindung dementsprechend befindet sich der Mailserver im Rechenzentrum und die E-Mails werden per pop3 vom Server abgeholt (es ist ein catchall eingerichtet) und anschließend werden die Mails intern mit Tobit David auf die entsprechenden Postfächer verteilt.

    Ist es prinzipiell möglich Proxmox Mailgateway zwischen dem externen Mailserver und Tobit David einzusetzen? Und falls ja ist dies irgendwo dokumentiert? Der Admin Guide konnte meine Fragen leider nicht beantworten. Ich bin mir darüber im klaren, dass in diesem Fall die E-Mails nicht rejected werden können, da sie bereits vom vorgelagerten Server angenommen werden.

    Das Filtern von ausgehenden E-Mails ist aktuell nur von sekundärer Bedeutung.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. heutger

    heutger Active Member

    Joined:
    Apr 25, 2018
    Messages:
    250
    Likes Received:
    66
    Hallo,

    Sie sollten den PMG vor den externen Mailserver platzieren, nicht vor Tobit. Beim Abruf per POP3 kann PMG nicht mehr eingreifen (PMG wird per SMTP eingebunden) und es macht wegen der Anbindung auch mehr Sinn, den PMG sowieso ebenfalls im Rechenzentrum zu betreiben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Heutger
     
    aPollO likes this.
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice