Hostname geändert, Lets Encrypt umstellen

TFrenz

Member
May 13, 2020
96
7
13
58
Hallo,
ich habe den Hostname in /etc/hostname und /etc/hosts geändert.
Es läuft alles fehlerfrei, nur, das das Lets Encrypt Zertifikat noch auf den alten namen ausgestellt ist.
Wie kann ich das ändern?
 

TFrenz

Member
May 13, 2020
96
7
13
58
Hallo, Nein habe ich nicht.
Wie mache ich es? in der GUI habe ich nichts gefunden.
Verwende 6.2-3
 

TFrenz

Member
May 13, 2020
96
7
13
58
Die Menüpunkte habe ich nicht, da hier noch 6.2-3 Installiert ist.
Geht das auch auf der CLI?
 

TFrenz

Member
May 13, 2020
96
7
13
58
Fehler:
root@mta:/etc/pmg# /usr/bin/pvenode acme cert order
-bash: /usr/bin/pvenode: No such file or directory

Es geht hier um das Mail Gateway
 

Stoiko Ivanov

Proxmox Staff Member
Staff member
May 2, 2018
7,697
1,260
169
Die ACME integration ist erst mit PMG 6.4 verfügbar.
Wenn das Let's Encrypt Zertifikat davor konfiguriert wurde, dann war dies mit einer anderen ACME Implementierung (Certbot, acme.sh,...)
Dort muss dann (nach der Doku der jeweiligen Implementierung) die Änderung des Hostnamens vorgenommen werden.

Alternativ wäre auch das deinstallieren und dekonfigurieren der bisherigen Lösung und dann das Konfigurieren mit der PMG-Lösung (nach einem Upgrade) eine Option

Ich hoffe das hilft!
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!