Wenn Backup Probleme macht werden VMs blockiert

ednt

Active Member
Mar 16, 2017
96
7
28
Hallo,

wir sichern auf ein FreeNAS über NFS.
Wenn der FreeNAS nicht mehr erreichbar ist während des Backupjops, kann man mit allen QEMUs und LXCs nicht mehr kommunizieren.
Auch in der GUI bekommen die VMs rote Kreuze.

Zweitens werden oftmals LXCs nicht mitgesichert, weil noch ein vzdump snapshot vom letzten Backup stehen blieb.

Wir sind nun an einem Punkt wo wir eine komplett andere Backup-Lösung in Erwägung ziehen, da wor mit dem PM Backup eigentlich nie
ein komplett funktionierendes Backup hinbekommen.

Dies betrifft nich nur eine Installation, sondern mehrere PM Cluster.

Wir werden nun noch testen ob es am NFS liegt.
 

aaron

Proxmox Staff Member
Staff member
Jun 3, 2019
3,152
536
118
Wo sind die Festplatten der Gäste? Auch auf dem FreeNAS über NFS?
 

Trawell

Member
Dec 10, 2019
27
3
8
51
Ich klink mich mal ein weil ich dieselben Probleme hab.
Und ja, die Disks der Gäste sind auf dem gleichen NFS Kiste.
Aber beides mit unterschiedlichen Shares angebunden.

Und ich hab mir grad heut überlegt, die Sicherungen auf ein anderes NAS zu machen.

Grüße
Trawell
 

Trawell

Member
Dec 10, 2019
27
3
8
51
Guten Morgen zusammen,

Das mit dem zweiten NAS mach ich am Wochenende.
Hab gestern mal testweise die 8 Backups aufgeteilt in einzelne Jobs, jeweis mit einer Stunde Differenz, heut morgen waren die Backups fertig und alles lief noch wunderbar.
Dies so als Info :)

Viele Grüße
Trawell
 

aaron

Proxmox Staff Member
Staff member
Jun 3, 2019
3,152
536
118
@Trawell,

das klingt ganz danach als ob bei den Backups entweder die Bandbreite zwischen Proxmox VE Server und NAS nicht ausreicht oder das NAS mit dem quasi doppelten IO (VM lesen und dann ins Backup schreiben) nicht nach kommt.

Bin gespannt ob ein zweites NAS das Problem löst. Ich nehme an es gibt nur ein Netzwerkinterface am Proxmox VE Server?
 

cscarn

New Member
Dec 4, 2019
5
0
1
23
Germany
Hallo,
ich habe mal eine kleine Frage nebenbei. Wie schnell Laufen bei dir die Backups?
Also was für eine Geschwindigkeit?

Wir haben mit den Backups probleme und sind mit geschwinigkeiten von ~30 mb's dabei, auf NAS und auch lokal.

Wir denken nicht das es am NAS liegt weil dort auch andere Backups (Drivesnapshot) mit ~ 100 mb's laufen.
Wieso es Lokal nur mit 30mb's läuft kann ich auch nicht sagen. Es ist eine NVME mit 3 GB'S lesen und schreiben verbaut auf die Proxmox installiert wurde.

Ich bin für jede Hilfe dankebar!
 

Trawell

Member
Dec 10, 2019
27
3
8
51
@aaron
Ich habe tatsächlich nur ein NIC an dem Server, das ist nur ein kleiner Lenovo Tiny, mehr nicht, das reicht für mein Homelab.
Jetzt hab ich tatsächlich ein zweites NAS dazugebaut und die VMS und Container dahin verschoben.

Die Backups habe ich wieder zusammen gefasst in einen Job, und die sind wunderbar durchgelaufen.
Da das Homelab gestern vom Wohnzimmer nach oben ins Büro umgezogen ist und ich nur ein 100Mbit Switch hab, läuft es halt etwas langsamer.
Dafür beschenke ich mich nach Neujahr mit einem 1Gbit Switch, dann flutscht es wieder :)

Ich wünsche in diesem Zuge noch allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Viele Grüße
Trawell
 

Trawell

Member
Dec 10, 2019
27
3
8
51
@cscarn
Ich habe zur Zeit read/write 29/29.

Wie im letzten Post geschrieben, besorg ich mir noch einen vernünftigen kleinen Switch.
Vorher war alles an der Fritzbox mit 1Gbit.

Aber für zuhause funktioniert das wunderbar :)

Viele Grüße
Tom
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!