Restore von Containern und vms nach Neuinstallation

rototom

New Member
Apr 17, 2021
1
0
1
32
Liebe Leute
ich habe gerade festgestellt, dass mein neuer Server meine M2 nicht verträgt. Da meine vms und Container sowieso auf einer sata liegen, dachteich naiverweise, dass sei kein größeres Problem; einfach proxmox neu installieren und die sata mit den ganzen container und vms dann einbinden, fertig.
Schade, so geht es dann wohl nicht. Bin ziemlich Anfänger mit Proxmox und habe hier im Forum und anderswo im Netz nicht wirklich etwas gefunden, was mir hilft.
Zustand jetzt ist eine frische Installation von proxmox und als Storage ein LVM in dem meine ganzen cts und vms liegen. Wie bekomme ich die wieder hergestellt?
Vielen Dank,
Thomas!
 

H4R0

Active Member
Apr 5, 2020
570
121
43
Auf der System Platte liegen die VM Konfigurationen, diese enthalten alle Informationen wie Name, CPU, RAM, Pfad zur virtuellen Festplatte, etc.

Auf deiner Sata Festplatte liegen nur die Virtuellen Festplatten der VM/Container.


Du musst die VM/Container neu anlegen und die Virtuellen Festplatten zuweisen.

Das nächste mal Backups erstellen, die enthalten auch die Konfiguration.
 
Last edited:

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!