pvecm add mit ring0_addr

pr0j3ctx

Member
May 4, 2016
7
0
6
38
Hallo zusammen.

Ich habe heute zwei neue Nodes aufgesetzt und versucht diese zu einem neuen Cluster zu verbinden. Das hat nicht so klasse funktioniert.

Das erstellen des Clusters funktionierte einwandfrei. Ich habe dazu zwei ring Adressen angegeben. Nun wollte ich die 2. Node hinzufügen. Dies schlug aber leider fehl. Dies auch erstmal mit einem für mich nicht ersichtlichen Fehler. Erst auf dem Node 1 konnte ich erkennen das es daran lag das ich bei der 2. Node keine ring Adressen angegeben hatte. Nun habe ich alles wieder umständlich gelöscht und versucht mit folgendem Befehl die Node hinzuzufügen. Dies funktioniert aber leider nicht.

pvecm add 10.0.4.11 --ring0_addr 10.0.4.12 --ring1_addr 192.168.6.12
Unknown option: ring0_addr
Unknown option: ring1_addr
400 unable to parse option
pvecm add <hostname> [OPTIONS]


Ich habe es dann schlussendlich so gelöst das ich den auf dem 1. Node die 2. Node gelöscht habe und dann auf der zweiten Node wieder alles manuell gelöscht habe. Anschliessend habe ich die corosync Datei auf dem 1. Node editiert und die zweite Adresse rausgenommen. Danach ging es mit einem pvecm add 10.0.4.11.

Nun möchte ich in kürze noch eine dritte Node hinzufügen. Daher benötige ich Hilfe für den korrekten Befehl.

Die ring1 Adressen habe ich zwischenzeitlich wieder in der corosync hinzugefügt.

Gruß
pr0
 

Fabian_E

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2019
127
8
18
Hallo,
die Option für die Kommandozeile ist '--ringX' oder auch '--linkX' wie in der man page beschrieben ist.
 
  • Like
Reactions: pr0j3ctx

Fabian_E

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2019
127
8
18
Hi.

Danke, ich werde es mal ausprobieren.
In der man steht das so nicht drin.
https://pve.proxmox.com/pve-docs/pvecm.1.html

In der man steht ring nicht drin, aber ja ich hätte es mir von der link Option herleiten können.

VG pr0
Mit 'wie in der man page beschrieben ist' meinte ich nur '--linkX' ;)
Aber ich sehe gerade, dass man '--ringX' nicht benutzen kann. Die Option war früher '--ringX_addr' und seit Version 6.0-1 ist sie '--linkX'.
 

pr0j3ctx

Member
May 4, 2016
7
0
6
38
Ich muss gestehen ich habe den Unterschied zwischen Link und Ring noch nicht wirklich verstanden. Ich habe von Link nur im Zusammenhang von der Trennung des Traffics z.B. von Corosync auf einem anderen Link gelesen.
 

Fabian_E

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2019
127
8
18
Ich muss gestehen ich habe den Unterschied zwischen Link und Ring noch nicht wirklich verstanden. Ich habe von Link nur im Zusammenhang von der Trennung des Traffics z.B. von Corosync auf einem anderen Link gelesen.
Ich glaube das Wort Ring kommt von Token-Ring. Ist bei Corosync aber kein physikalischer Ring, sondern auf höherer Ebene. Immer nur ein Node ist im Besitz des Tokens und das Token wird kreisförmig weitergereicht. Ich denke das Wort Link kommt von "Link Layer" und bezieht sich auf das Netzwerk, das verwendet werden soll. Passt ehrlich gesagt nicht ganz, da IP ja schon eine Ebene höher ist. Also "--link0 IP-Adresse" ist als "benutze den Link-Layer, der unterhalb dieser IP-Adresse liegt" zu interpretieren.
 
  • Like
Reactions: pr0j3ctx

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!