Neue Gerätenamen nach Neustart

h1gh-tow3r

New Member
Aug 21, 2023
10
2
3
Hi zusammen,

hattet ihr das Problem schon mal, das die NVME´s wo mit Bifurcation von nem Supermicro Board auf PCIE Hyper M2 Karten eingesteckt sind, neu geordnet wurden (Gerätename)?

Vor Neustart war
/dev/nvme1n1 eine WD Blue SN570 1TB

nun nach einem Neustart ist
/dev/nvme1n1 eine SanDisk Extreme Pro 500GB

das ist absolut Gagga, weil ich die NVME´s per IOMMU auf ne VM durchreichen möchte und nach nem Neustart wäre die Config von der VM falsch... :-(

PS: Hab 10 NVME´s im System

Danke schon mal für eure Hilfe.

Grüße
 
Aber bei PCI Passthrough ist doch egal welche SSD da nun /dev/nvme1n1 ist, sofern da NVMe die gleiche Bus-Adresse hat. Da arbeitet man ja eh nicht mit "/dev/nvme1n1", was man genau so wenig nutzen sollte wie ein /dev/sda etc. Hast du denn geguckt ob die SSD weiterhin die gleiche Bus-Adresse hat?
 
Last edited:
  • Like
Reactions: h1gh-tow3r
Oh man... ‍♂️♂️
Man sollte einfach irgendwann aufhören an was zu Arbeiten, wenn man nicht mehr fit ist... :)
Die ID (BUS Adresse) ist auch nach dem Neustart die gleiche. Funktioniert alles wunderbar.
Sry.. für die schwachsinnige frage...
Danke für euren Support ✌️
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get yours easily in our online shop.

Buy now!