iO-Error bei Installation von Linux

UB007

New Member
Jun 14, 2022
8
1
3
Hallo zusammen,

ich habe auf meinem Proxmox Server zwei Windows 10 Installationen am laufen.
Jetzt habe ich versuche zusätzlich ein Linux zu installieren.
Das funktioniert allerdings nicht, weil sich das System immer bei der Installation aufhängt.
Dann wird bei der VM ein gelbes Ausrufenzeichen angezeigt und als Fehler "Status: io-error"

Ich habe dabei Mint, Ubuntu und Kali probiert. Immer das gleiche Ergebnis.
Beim letzten Test mit Ubuntu hängt sich das System auf, kurz bevor ich bei der Auswahl "Wo befinden Sie sich?" auf "weiter" klicken kann.
Als Festplatte habe ich 32 GB zugeordnet.
Kann mir hier jemand weiterhelfen?
 

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,872
317
103
40
Austria/Graz
iteas.at
Bitte gib uns mal folgende Info's:

Code:
pveversion
pvesm status
cat /etc/pve/storage.cfg

Und deine VM-config von deiner LinuxVM.
Code:
qm config <vmid>
 

UB007

New Member
Jun 14, 2022
8
1
3
Hier die Infos:

Code:
root@pve:~# pveversion
pve-manager/7.2-3/c743d6c1 (running kernel: 5.15.30-2-pve)


Code:
root@pve:~# pvesm status
Name             Type     Status           Total            Used       Available        %
NAS              cifs     active       102626232        26506924        76119308   25.83%
local             dir     active        98497780        38835924        54612308   39.43%
local-lvm     lvmthin     active       366276608        72083236       294193371   19.68%

Code:
root@pve:~# qm config 103
boot: order=scsi0;ide2;net0
cores: 8
ide2: local:iso/ubuntu-22.04-desktop-amd64.iso,media=cdrom,size=3569294K
memory: 4096
meta: creation-qemu=6.2.0,ctime=1655651160
name: ubuntu
net0: virtio=02:B64:82:5F:4A,bridge=vmbr0,firewall=1
numa: 0
ostype: l26
scsi0: NAS:103/vm-103-disk-0.qcow2,size=32G
scsihw: virtio-scsi-pci
smbios1: uuid=67aa9452-5296-4b6f-a8b4-3b2f39cd2532
sockets: 1
vmgenid: 81312501-0998-4a0b-bf8a-738f06fcf625
 
Last edited:

UB007

New Member
Jun 14, 2022
8
1
3
Es scheint ein Problem mit dem NAS zu sein. Wenn ich nur die lokale Platte des Hosts verwende funktionierts.
Das NAS hat ziemlich lahme mechanische Platten, kann es sein, dass das ein Problem macht?
 

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,872
317
103
40
Austria/Graz
iteas.at
Es scheint ein Problem mit dem NAS zu sein. Wenn ich nur die lokale Platte des Hosts verwende funktionierts.
Das NAS hat ziemlich lahme mechanische Platten, kann es sein, dass das ein Problem macht?
NAS ist immer spannend. Wenn da was herumzuckt gibt es Probleme. Kann von Qnaps hier ein Lied singen. Wie viele und welche HDD's in welchem Raidlevel hast du denn verbaut? Wie ist die Netzwerk Verbindung?
 

UB007

New Member
Jun 14, 2022
8
1
3
Es handelt sich um eine mechanische HDD ohne RAID und eine 1 GB/s Anbindung.
Ich denke ich werde meinen Host mit einer zusätzlichen SSD ausstatten und das NAS nur als Backup verwenden.
 
  • Like
Reactions: fireon

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!