[SOLVED] Fritzbox mit Pfsense einstellen

sakis2018

Active Member
Dec 25, 2018
53
0
26
49
Hallo,

ich habe einen Host mit 2 NICs. die eine NIC wird fürs Internet benutzt die andere will ich für pfsense der als dhcp server für die VM dienen soll.

ich habe unter proxmox 2 brigdes erstellt und in pfsense eingebunden. nur habe ich jetzt den faden verloren welche ip was und wo eingetragen werden soll, und wie muss ich die fritzbox einrichten?

wäre nett wenn vielleicht einer mit teamviewer oder sonstiges mal kurz drüber schauen kann oder noob-friendly ein tutorial schreibt:)

danke
 
Moin Moin was hast du den genau vor?

Fritzbox als Zugang zum netzt danach die Pfsense und alle anderen Maschinen und lokales netzt an der Pfsense?
 
Ja genau.
Hier noch was ich an hardware habe:

also ich habe einen Dell T20 bei dem 2 NICs stecken (OnBoard und ein D-Link mittels PCI)
Ein Managed-Switch ist auch vorhanden sowie eine Fritzbox 7490.

Was ich möchte ist, das alles was im Dell T20 passiert getrennt von meinem Heimnetzwerk bleibt.
Also die VM / Container sollen nicht mit meinem Heimnetzwerk kommunizieren. Ich dachte da an VLAN, da mein Managed-Switch das unterstützt, aber wenn es eine andere Lösung gibt, gerne vorstellen :)

LG
Saki
 
Das Video kenne ich schon, aber 1.) der sagt da nichts über VLAN und 2.) Habe ich nur 2 NIC`s auf meinem Host. und 3.) Ich verstehe da nur Bahnhof :)

Ich hab ein Netgear 8-Port Managed-Switch.
Port 1 ist mit der Fritzbox verbunden.
Port 8 ist mit dem OnBoard vom Host verbunden.
Port 7 ist mit der PCI-NIC vom Host verbunden.
Port 6 ist mit dem PC verbunden auf dem ich gerade arbeite (der soll ins Heimnetzwerk bleiben).

So, wie gehts jetzt weiter?

Ich möchte das Port 8 und 7 mit dem Host verbinden und vom Heimnetzwerk trennen.
 
Dann mal erst mal etwas Grundwissen. Auf einer netzwerkkarte kannst du mehrere vlan packen dadurch sind die packte voneinander getrennt vergleichbar mit Hardware Trennung. Somit musst du bei dem Video nur Umdenken. Meine persönliche Erfahrung mit den netgear sind nicht die besten. Die sauber zu konfigurieren brauch etwas Einarbeitung. Ich würde schritt für schritt vorgehen ohne einen aufgezeichneten Plan ist es nicht so einfach. Weil welche Karte welche Zugänge sollen managen dürfen. (Zugang proxmox) von wo ist der Zugang zu erreichen? Was wen Pfsense nicht läuft? Wie kommst du an proxmox um die vm zu starten? Beginn doch mit der Einrichtung des Switch vlan‘s. Danach Einrichtung manage proxmox dann vlans am proxmox einrichten und prüfen danach Pfsense einrichten.
 
Ganz unkompliziert. Vlan 1 für alles an der fritzbox nutzen. Auch das primäre Interface des Servers. Vlan 2 für alle vms, das legst du auf das zweite Interface. Pfsense wan = Bridge mit vlan 1 und pfsense lan = Bridge mit vlan 2.
Fertig ist der Kuchen.
 
Aktuell sieht es so aus. (siehe Bilder)

Ist das so korrekt?
 

Attachments

  • Host.png
    Host.png
    8 KB · Views: 43
  • VLAN.png
    VLAN.png
    16 KB · Views: 36
Du musst 2 Bridge zu jedem Interface erstellen und der bridge am fritzbox Interface die ip einstellen
 
wie soll ich das machen? Bridge eine ip über Fritzbox ???

oh man, ich blick garnicht mehr durch :-(
 
Es gibt doch selbst im Wiki genügend Beispiele. Auf jedem Interface in proxmox ne Bridge erstellen. Mit denen arbeiten die vms.
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get yours easily in our online shop.

Buy now!