[SOLVED] Fehler beim Updaten

Dec 31, 2022
27
1
3
NRW
Hi zusammen,

mir ist heute beim regelmäßigen Update aufgefallen, dass die Update-Prozedur Fehler auswirft (siehe Screenshot "update.jpg").
Ein "df -h" (siehe Screenshot "df.jpg") zeigt, dass offenbar die Boot-Partition zu 100% vollgelaufen ist.

Wie kann das passieren und was muss ich tun, um darauf wieder Platz zu schaffen? Ich bin dankbar für jeden Tipp.

EDIT: Ich habe nun mal ein "ls" auf der genannten /boot-Partition rausgehauen (siehe Screenshot "boot.jpg").
VERMUTEN würde ich, dass ich die älteren, großen Files dort einfach löschen kann. Aber Vermutungen sind ja leider nicht wirklich der sauberste Weg, um derlei Probleme zu lösen. :-/

Beste Grüße,
Stefan
 

Attachments

  • update.jpg
    update.jpg
    211.2 KB · Views: 5
  • df.jpg
    df.jpg
    39.3 KB · Views: 5
  • boot.jpg
    boot.jpg
    349.1 KB · Views: 5
Last edited:
Hi FrankM,

das hat gewirkt, nun sind nur noch 35% von /boot belegt. :)

Heißt bestenfalls mache ich nach jedem Update ein "apt autoremove", um die /boot-Partition sauber zu halten, oder?

Vielen Dank für die schnelle Hilfe und beste Grüße.
Stefan
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get yours easily in our online shop.

Buy now!