Error: job errors bei Backup

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und noch nicht tief mit dem Proxmox Server eingearbeitet.

Aktuell habe ich drie LXC Container am laufen. Bei zweien davon gehen die BAckups auf meine NAS ohne Probleme. Beim dritten Container kommt es im Status Fenster zu diesem Fehler aus dem ich nicht schlau werde.

vielleicht kann mir hier einer helfen

Gruß Mat


Error-Meldung:

Task viewer: VM/CT 301 - Backup

OutputStatus

Stop
INFO: starting new backup job: vzdump 301 --compress lzo --node pve --remove 0 --storage NAS_DS218 --mode snapshot
INFO: Starting Backup of VM 301 (lxc)
INFO: Backup started at 2019-10-25 18:29:22
INFO: status = running
INFO: CT Name: Edomi
INFO: backup mode: snapshot
INFO: ionice priority: 7
INFO: create storage snapshot 'vzdump'
WARNING: You have not turned on protection against thin pools running out of space.
WARNING: Set activation/thin_pool_autoextend_threshold below 100 to trigger automatic extension of thin pools before they get full.
Logical volume "snap_vm-301-disk-0_vzdump" created.
WARNING: Sum of all thin volume sizes (85.00 GiB) exceeds the size of thin pool pve/data and the amount of free space in volume group (14.75 GiB).
INFO: creating archive '/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_10_25-18_29_22.tar.lzo'
INFO: tar: /mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_10_25-18_29_22.tmp: Cannot open: Permission denied
INFO: tar: Error is not recoverable: exiting now
INFO: remove vzdump snapshot
Logical volume "snap_vm-301-disk-0_vzdump" successfully removed
ERROR: Backup of VM 301 failed - command 'set -o pipefail && lxc-usernsexec -m u:0:100000:65536 -m g:0:100000:65536 -- tar cpf - --totals --one-file-system -p --sparse --numeric-owner --acls --xattrs '--xattrs-include=user.*' '--xattrs-include=security.capability' '--warning=no-file-ignored' '--warning=no-xattr-write' --one-file-system '--warning=no-file-ignored' '--directory=/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_10_25-18_29_22.tmp' ./etc/vzdump/pct.conf '--directory=/mnt/vzsnap0' --no-anchored '--exclude=lost+found' --anchored '--exclude=./tmp/?*' '--exclude=./var/tmp/?*' '--exclude=./var/run/?*.pid' ./ | lzop >/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_10_25-18_29_22.tar.dat' failed: exit code 2
INFO: Failed at 2019-10-25 18:29:23
INFO: Backup job finished with errors
TASK ERROR: job errors
 

Alwin

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2017
3,057
264
88
INFO: tar: /mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_10_25-18_29_22.tmp: Cannot open: Permission denied
Das ist der Grund, warum das Backup fehlschlägt. Prüfe die Berechtigungen auf der NAS und das genug Platz frei ist.
 

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
danke für deine Antwort.

Hm das mit den Permission kann eigentlich nicht sein, da die anderen beiden LXC Container Zugriff haben und hier das Backup auch funktioniert.
Oder kann man hier zwischen den LXC Container noch weitere Einstellungen vornehmen ?!

Dann zum Speicher:
WARNING: Sum of all thin volume sizes (85.00 GiB) exceeds the size of thin pool pve/data and the amount of free space in volume group (14.75 GiB).

kann mir jemand helfen und mir kurz beschreiben, was damit gemeint ist !? Meine NAS sollte eigentlich noch >2TB an freiem Speicher haben.
 

Alwin

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2017
3,057
264
88
Hm das mit den Permission kann eigentlich nicht sein, da die anderen beiden LXC Container Zugriff haben und hier das Backup auch funktioniert.
Oder kann man hier zwischen den LXC Container noch weitere Einstellungen vornehmen ?!
Nicht nur, kann auch fehlender Platz sein.

WARNING: Sum of all thin volume sizes (85.00 GiB) exceeds the size of thin pool pve/data and the amount of free space in volume group (14.75 GiB).
Die LVs sind 'thin allocated' und wenn sie voll sind, belegen sie 85 GiB, aber es gibt nicht genügend Platz auf der ganzen VG vgs.
 

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
Der LXC hat von mir 30GB bekommen, wobei aktuell 7,1GB belegt sind.

meine local-lvm hat in summe 65,5GB, wovon 36,31GB belegt sind.

als Root disk size habe ich für meine drei Container:
LXC 1 = 5GB
LXC 2 = 30GB -> das ist der Container bei dem das Backup fehlschlägt.
LXC 3 = 20GB
in summe bin ich hier bei 55GB

Ich verstehe nicht, woher die 85GB kommen.


Was mir aufgefallen ist im Statusfenster kommt immer noch diese Fehlermeldung:
TASK ERROR: command 'apt-get update' failed: exit code 100
 

Alwin

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2017
3,057
264
88
meine local-lvm hat in summe 65,5GB, wovon 36,31GB belegt sind.
Was zeigt lvs & vgs?

TASK ERROR: command 'apt-get update' failed: exit code 100
Da muss noch etwas mehr stehen, falls nicht, im journal/syslog nachschauen. Und am besten mal manuell ausführen, da sollte auch der Grund dabei stehen.
 

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
LV VG Attr LSize Pool Origin Data% Meta% Move Log Cpy%Sy nc Convert
data pve twi-aotz-- <65.49g 56.18 3.40
root pve -wi-ao---- 29.50g
swap pve -wi-ao---- 7.00g
vm-300-disk-0 pve Vwi-aotz-- 20.00g data 26.03
vm-301-disk-0 pve Vwi-aotz-- 30.00g data 95.11
vm-302-disk-0 pve Vwi-aotz-- 5.00g data 61.04


VG #PV #LV #SN Attr VSize VFree
pve 1 6 0 wz--n- <118.74g 14.75g


Wenn ich es manuel starte dann kommt das wie oben:

Stopp
INFO: starting new backup job: vzdump 301 --node pve --mode snapshot --storage NAS_DS218 --compress lzo --remove 0
INFO: Starting Backup of VM 301 (lxc)
INFO: Backup started at 2019-11-04 17:42:32
INFO: status = running
INFO: CT Name: Edomi
INFO: backup mode: snapshot
INFO: ionice priority: 7
INFO: create storage snapshot 'vzdump'
WARNING: You have not turned on protection against thin pools running out of space.
WARNING: Set activation/thin_pool_autoextend_threshold below 100 to trigger automatic extension of thin pools before they get full.
Logical volume "snap_vm-301-disk-0_vzdump" created.
WARNING: Sum of all thin volume sizes (85.00 GiB) exceeds the size of thin pool pve/data and the amount of free space in volume group (14.75 GiB).
INFO: creating archive '/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_11_04-17_42_32.tar.lzo'
INFO: tar: /mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_11_04-17_42_32.tmp: Cannot open: Permission denied
INFO: tar: Error is not recoverable: exiting now
INFO: remove vzdump snapshot
Logical volume "snap_vm-301-disk-0_vzdump" successfully removed
ERROR: Backup of VM 301 failed - command 'set -o pipefail && lxc-usernsexec -m u:0:100000:65536 -m g:0:100000:65536 -- tar cpf - --totals --one-file-system -p --sparse --numeric-owner --acls --xattrs '--xattrs-include=user.*' '--xattrs-include=security.capability' '--warning=no-file-ignored' '--warning=no-xattr-write' --one-file-system '--warning=no-file-ignored' '--directory=/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_11_04-17_42_32.tmp' ./etc/vzdump/pct.conf '--directory=/mnt/vzsnap0' --no-anchored '--exclude=lost+found' --anchored '--exclude=./tmp/?*' '--exclude=./var/tmp/?*' '--exclude=./var/run/?*.pid' ./ | lzop >/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_11_04-17_42_32.tar.dat' failed: exit code 2
INFO: Failed at 2019-11-04 17:42:33
INFO: Backup job finished with errors
TASK ERROR: job errors


Das ist die Status anzeige. Ist starte das Backup um 3:00 Nachts. warum um 3:35 noch ein Fehler kommt, keine Ahnung
1572886121282.png

wo finde ich das journal/syslog ??

Aber schon mal danke für eure Hilfe und Unterstützung
 

Alwin

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2017
3,057
264
88
Logical volume "snap_vm-301-disk-0_vzdump" created.
WARNING: Sum of all thin volume sizes (85.00 GiB) exceeds the size of thin pool pve/data and the amount of free space in volume group (14.75 GiB).
INFO: creating archive '/mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_11_04-17_42_32.tar.lzo'
Hier wird ein Snapshot erstellt und der kann bis zur vollen Größe wachsen. Damit wäre dann nicht mehr genug Platz auf der VG.

INFO: tar: /mnt/pve/NAS_DS218/dump/vzdump-lxc-301-2019_11_04-17_42_32.tmp: Cannot open: Permission denied
Ein temporäres Verzeichnis für das Backup und das schlussendliche Backup liegen auf dem selben NFS, da kann der Platz zwischenzeitlich schon ausgehen.

TASK ERROR: command 'apt-get update' failed: exit code 100
Was zeigt ein apt update auf der Console?

wo finde ich das journal/syslog ??
https://www.linux.com/tutorials/viewing-linux-logs-command-line/
 

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
Hier wird ein Snapshot erstellt und der kann bis zur vollen Größe wachsen. Damit wäre dann nicht mehr genug Platz auf der VG.
Warum wird ein Snapshot so groß? ich habe dem Container doch nur 30GB gegeben !?

Was muss ich den vergrößern/verkleinern damit es mit meiner Konstellation passt !?
Ich bin hier gerade echt total überfragt.


Ein temporäres Verzeichnis für das Backup und das schlussendliche Backup liegen auf dem selben NFS, da kann der Platz zwischenzeitlich schon ausgehen.
Platz auf der NAS ausgehen? da sind noch 3TB frei.

Was zeigt ein apt update auf der Console?
ich habe mal mit nach updates geschaut
# yum check-update
und dann mit
# yum update
installiert. Das ging alles ohne Fehler.
 

Alwin

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2017
3,057
264
88
Warum wird ein Snapshot so groß? ich habe dem Container doch nur 30GB gegeben !?
Das ist die maximale Größe die der Snapshot erreich könnte. Wenn halt alles mal auf der Platte verändert wurde.

Was muss ich den vergrößern/verkleinern damit es mit meiner Konstellation passt !?
Ich bin hier gerade echt total überfragt.
Am besten eine neue Platte oder zwei Platten im RAID 1 dazu stecken und ein neues Storage einrichten.

ich habe mal mit nach updates geschaut
# yum check-update
und dann mit
# yum update
installiert. Das ging alles ohne Fehler.
Da geht's um die Proxmox updates und nicht die in der VM/CT.
 

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
Ich habe auf meinem local-lvm 65GB und davon sind 35GB noch frei.

Die Container haben zusammen nur:
LXC 1 = 5GB
LXC 2 = 30GB -> das ist der Container bei dem das Backup fehlschlägt.
LXC 3 = 20GB
---> max 55GB
also warum passt das nicht? Ich habe das echt immer noch nicht verstanden.
Und wie gesagt auf meinem NFS sind noch >3TB frei.
 

Alwin

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2017
3,057
264
88
LXC 1 = 5GB
LXC 2 = 30GB -> das ist der Container bei dem das Backup fehlschlägt.
LXC 3 = 20GB
---> max 55GB
Genau, jetzt sind es 55 GB.

Code:
LXC 1 = 5GB
LXC 2 = 30GB
LXC 2.1 = 30 GB -> voller Snapshot
LXC 3 = 20GB
---> max 85GB
Wenn alle original Daten überschrieben worden sind, ist der Snapshot voll aufgeblasen.
https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/LVM_Snapshots
 

Matsifi

New Member
Oct 25, 2019
7
0
1
33
Hm Ok, Danke mal für eure Geduld mit mir und natürlich für die Antworten :)
Aber warum wird der Snapshot nicht direkt auf die NAS gelegt !? gibt es dazu einen technischen Grund?
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!