[SOLVED] W2012 R2 Inplace Upgrade / PVE 7.2-7

Oct 20, 2020
24
1
8
Servus zusammen, das Inplace Upgrade von W2012 R2 auf 2016/2019 endet mit "0xC1900101 - 0x20017 The installation failed in the SAFE_OS phase with an error during BOOT operation". W2016 Inplace Upgrade auf W2019 oder eine W2019 GUI Reparatur-Installation laufen einwandfrei. Eine Neuinstallation mit W2012 R2 läuft einwandfrei. Ein Inplace Upgrade einer frischen W2012 R2 VM auf W2016/W2019 schlägt fehl. Es wurde i440fx und q35 (6.0, 6,1, 6.2) versucht. Bei ESXi muss die VM Version erweitert werden um das Problem zu lösen. Was ist bei PVE die Lösung? Grüße aus Minga
 

garfield2008

New Member
Sep 12, 2022
19
1
3
Unter 2012R12
Qemu Guest Agent deinstallieren
Virtio Treiber von der virtio-win-0.1.100.iso installieren (NetKVM, SCSI, Serial)
Q35 5.1 verwenden

eventuell nach die letzten windows6.x-hypervintegrationservices-x64.cab installieren

Danach sollte das Update funktionieren.
Ich bin seit einigen Wochen dabei mehrere Xen und Hyper-V Farmen nach Proxmox zu migrieren, bisher ging alles auch inkl. folgender inplace Updates auf neuere Windows Versionen.
 
Oct 20, 2020
24
1
8
Update. Ich habe gerade meine W2012 R2 Test VM upgraden können. Die Lösung war es den "alten" SCSI Treiber aus der virtio-win-0.1.100.iso zu installieren. Die Q35 Versionen haben keine Rolle gespielt. Das Upgrade hat auch mit q35-6.0 funktioniert. Herzlichen Dank und gutes Gelingen bei der Migration zu PROXMOX :)
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!