VM Windows 10 keine 3D Unterstützung

Plopp79

Member
Nov 11, 2016
24
0
21
43
Hallo Zusammen,

ich habe in Proxmox eine VM für Windows 10 erstellt mit folgenden Eigenschaften:
4 Kern CPU
GraKa Spice qxl
4GB Ram
CD Rom win10
CD Rom virtio-win.iso
usw.

Dann habe ich Windows 10 auf der VM installiert, zusammen mit den spice-guest-tools. Auf dem Client habe ich virt-viewer installiert und dann die VM gestartet. Funktioniert auch alles soweit, er öffnet auch im virt-viewer.

Er öffnet aber keine Anwendungen, die 3D Unterstützung benötigen. (ich habe bisher FUSE und Blender getestet)
Im Geräte-Manager zeigt er als GraKa "Microsoft Basic Display Adapter" an.
Ist das i.O.?
Ich dachte er müsste doch Spice GraKa oder qxl oder sowas installieren/anzeigen...
Dxdiag zeigt eigentlich auch an, das er alle 3D Unterstützungen aktiviert hat.
Er startet aber keine Anwendungen,,, es erscheint ein Hinweis, das er keine 3D Unterstützung hat. Die Max. auswählbare Auflösung ist auch 2560x1600 und ich finde das Handling ist auch trotz virt-viewer recht träge.

Ich habe versucht einen anderen GraKa Treiber zu installieren und habe dabei alle Ordner auf dem Iso ausprobiert. Er sagt immer, dass der aktuellste Treiber bereits installiert ist. Vorher den Treiber zu deinstallieren funktionierte auch nicht.

Ich habe auch nochmal probiert eine andere Anzeigeeinstellung in Proxmox zu wählen (auch wenn das ja nicht mein Ziel ist) . Selbst bei der Einstellung VMware compatible installiert er partout keinen anderen Treiber als den MS Basic Display Adapter.

Ich bin echt am verzweifeln, kann mir jemand helfen?
GraKa-Passthrough wollte ich erstmal umgehen.
 

Plopp79

Member
Nov 11, 2016
24
0
21
43
Vielen Dank, für die schnellen Antworten :).

@tom, die haben tatsächlich die Grafiktreiber in RedHat Treiber geändert. Leider haben sie bei meinem Problem nicht weiter geholfen. Ich kann die Programme weiterhin nicht öffnen. Trotzdem, vielen dank für den Link ich werde diese auch weiterhin testen.

@fireon abermals vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ja ich habe natürlich diesen Post nicht mehr in meinen Erinnerungen gehabt :confused:. Vielen Dank für die Auffrischung :). Ich werde das nochmal mit Windows 7 testen obwohl ich davon ausgehe, dass Win7 nicht mehr allzulange supportet wird. Dann bräuchte ich eine andere Lösung... Weist du zufällig, ob das Problem auch bei Windows Server 2012/2016 besteht?
 

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,878
319
103
40
Austria/Graz
iteas.at
Ich werde das nochmal mit Windows 7 testen obwohl ich davon ausgehe, dass Win7 nicht mehr allzulange supportet wird. Dann bräuchte ich eine andere Lösung... Weist du zufällig, ob das Problem auch bei Windows Server 2012/2016 besteht?
Tja, da bin ich bei dir. Win2012r2 habe ich ohne Problem mit ner fetten Grafikkarte zum Laufen gebracht. Aber nur mit Supermicroserver. HP stellte sich quer. Ob wohl HW alles passte. Muss das noch aufarbeiten. Würde mich auch dort wirklich interessieren warum es nicht ging.

Auf spice würde ich jetzt nicht unbedingt mehr bei neuen Windowssystemen setzten, sofern sie nicht ein wenig mehr offener werden.
 

Plopp79

Member
Nov 11, 2016
24
0
21
43
Ich habe jetzt Windows 7 Ultimate installiert. Dann die Spice-Treiber geladen und neu gestartet. Dann der große Schock.... keine 3D Beschleunigungen mehr. DirectDraw, Direct3D und AGP Oberflächenbeschleunigung sind nicht verfügbar. Blender installiert und gestartet... Fehlermeldung.

Kann mir jemand weiterhelfen oder besser noch eine Anleitung geben, wie ich es hinbekommen kann in Proxmox eine VM mit Windows (7,8 oder 10) zu installieren und 3D Programme wie z.B. Blender darin zu starten? Möglichst ohne GraKa-Passtrough...
 

fireon

Famous Member
Oct 25, 2010
3,878
319
103
40
Austria/Graz
iteas.at
versuch mal die spice treiber von flexvdi, 2.2.11

http://depot.flexvdi.com/guest-tools/
Hab ich jetzt mal getestet mit Winserver2016 (also win10). Sind der Oberwahnsinn. Das Windows läuft jetzt gleich super wie Win7 mit den alten Treibern. Wie nativ!!! Leider noch kein 3D für Blender. Aber als virtuelle Workstation für Specials, genau das richtige.
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!