unterschiedliche Disk angaben zpool status

vikozo

Active Member
May 4, 2014
629
15
38
suisse
www.wombat.ch
Hallo
bei der Grundinstallation von Proxmox und dem erstellen eines ersten zfs Pool, sehen die Disk erkennung wie folgt aus.

rpool
mirror-0
ata-TOSHIBA_HDWA130_Y6AH28XAS-part3
ata-TOSHIBA_HDWA130_Y6AE7YGAS-part3

Die nachträglich erstellen haben dann "nur" noch die Bezeichnung sdg, sdd usw., in anbetracht das die entnahme eines Disk diese Info wieder angepasst wird, ist es verwirrend zu verstehen welche Disk es jetzt genau ist, die eventuell defekt ist und verschwunden ist.

oder wie wisst ihr wo welche Disk verbaut ist?

gruss
vinc
 

ph0x

Member
Jul 5, 2020
97
3
8
50
Indem man die Platten bei Erstellung des Pools nicht mittels /dev/sdc sondern mittels /dev/disk/by-id/ata... anspricht.
 

vikozo

Active Member
May 4, 2014
629
15
38
suisse
www.wombat.ch
@ph0x Danke für dein Feedback, ja dort sind die Disk ansprechender aber nicht alle
eine kleine Auswahl davon hat es noch mehr ;-)
wwn-0x5000039fe6c606ab
wwn-0x5000039fe6ef7b7f
wwn-0x5707c181003551ff-part2
 

ph0x

Member
Jul 5, 2020
97
3
8
50
In diesem Ordner sollten alle Festplatten sowie Partitionen (-partX) zu finden sein, um sie beim Erstellen des zpools zu nutzen.
Vermisst du denn welche?
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!