1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

TASK ERROR: can't rollback, more recent snapshots exist

Discussion in 'Deutsch' started by achim22, May 18, 2017.

  1. achim22

    achim22 Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    May 21, 2015
    Messages:
    122
    Likes Received:
    0
    Hallo,
    kann es sein das man bei einem ZFS Storage nicht den 1 oder 2 Snapshot von 3 zurück lesen kann ?
    Immer nur den letzten ?


    Gruß
    Achim
     
  2. dietmar

    dietmar Proxmox Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Apr 28, 2005
    Messages:
    15,346
    Likes Received:
    171
    ja.
     
  3. LnxBil

    LnxBil Well-Known Member

    Joined:
    Feb 21, 2015
    Messages:
    1,982
    Likes Received:
    120
    Der einzige Workaround ohne Schweinereien ist die Maschine zu einem vorherigen Zeitpunkt zu klonen in eine neue VM.

    Mit Schweinereien kannst du dir ein Directory-Storage auf einem ZFS anlegen und dort drauf QCOW2 fahren, damit hast du die Vorteile von beiden Probleme, aber auch eine Menge Nachteile. Das sollte man gut abwägen. Ich habe das aber auch für einige VMs, die ich immer mal schnell auf eine spezielle Version einer Software zurücksetzen möchte und habe dies dann genau so gemacht.
     
    achim22 likes this.
  4. achim22

    achim22 Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    May 21, 2015
    Messages:
    122
    Likes Received:
    0
    Warum geht das dann ? Ist doch irreführende.
     
  5. achim22

    achim22 Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    May 21, 2015
    Messages:
    122
    Likes Received:
    0

    Dann werde ich die Variante mit dem Klonen nutzen :)
     
  6. fabian

    fabian Proxmox Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Jan 7, 2016
    Messages:
    2,113
    Likes Received:
    241
    geht ja eben nicht ;) ZFS erlaubt das nicht, weil der use case leicht mit clones abdeckbar ist. allerdings würde ein automatischer clone für PVE in dem fall ein ziemliches problem mit der identifizierung der volumes nach sich ziehen (der clone kann ja nicht so heißen wie das volume) - deswegen diese einschränkung. andere storages haben dieses problem nicht - qcow2, ceph und lvm-thin erlauben IIRC alle rollback auf beliebige snapshots.
     
  7. achim22

    achim22 Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    May 21, 2015
    Messages:
    122
    Likes Received:
    0
    Was irreführend ist, dass es überhaupt möglich ist mehrere rollbacks unter ZFS anzulegen. Sollte da nicht Proxmox nur eins zulassen mit dem Hinweis das mehr nicht möglich sind wegen ZFS?
    Die Problematik ist,wenn man es nicht weiß,dass man immer schön Rollbacks anlegt und doof guckt wenn das erste oder zweite zurück gelesen werden soll.
    Böse Falle:(
     
  8. fabian

    fabian Proxmox Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Jan 7, 2016
    Messages:
    2,113
    Likes Received:
    241
    die snapshots sind ja da und können auch verwendet werden? du musst halt entweder einen klon anlegen, oder die snapshots dazwischen verwerfen/entfernen wenn du wirklich auf den zustand zurückgehen willst und dir die änderungen danach egal sind.
     
  9. achim22

    achim22 Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    May 21, 2015
    Messages:
    122
    Likes Received:
    0
    besten Dank, damit kann ich leben :)
     

Share This Page