Server crash nach Segfault

Discussion in 'Proxmox VE (Deutsch)' started by xoxys, May 1, 2018.

  1. xoxys

    xoxys New Member

    Joined:
    Feb 21, 2017
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Hi zusammen,
    ich habe in letzter Zeit immer wieder Probleme mit einem Proxmox Testserver. Das ganze äußert sich darin, dass der Server sowie alle VMs plötzlich nicht mehr erreichbar sind. Ich kann dann weder den Host selber noch eine VM pingen oder sonst wie per Netzwerk erreichen. Auch lokal per Bildschirm/Tastatur reagiert das System garnichts mehr. Nach einem harten Neustart des Servers funktioniert wieder alles wie gehabt... Bisher konnt eich aber nachträglich für mich nichts relevantes im Syslog finden was dieses verhalten erklären würde.

    Heute abend genau das selbe Verhalten, zufällig hatte ich noch ein tail auf dem Syslog offen. Unmittelbar vor dem Crash hab ich mehrfach folgende Meldungen im Log:

    Code:
    May  1 22:47:57 myhostname kernel: [187270.912241] systemd[1]: segfault at 7f105e067320 ip 00007f105e067320 sp 00007ffed4a0afc8 error 14 in libapparmor.so.1.4.0[7f105deda000+1ff000]
    May  1 22:47:57 myhostname systemd[1]: Started Daily apt download activities.
    May  1 22:47:57 myhostname kernel: [187270.953011] systemd[1]: segfault at 7f105e067320 ip 00007f105e067320 sp 00007ffed4a095b8 error 14 in libapparmor.so.1.4.0[7f105deda000+1ff000]
    May  1 22:47:57 myhostname kernel: [187270.963956] systemd[1]: segfault at 7f105e067320 ip 00007f105e067320 sp 00007ffed4a07b78 error 14 in libapparmor.so.1.4.0[7f105deda000+1ff000]
    ...
    May  1 22:48:02 myhostname kernel: [187275.923303] show_signal_msg: 309 callbacks suppressed
    May  1 22:48:02 myhostname kernel: [187275.923308] systemd[1]: segfault at 7f105e067320 ip 00007f105e067320 sp 00007ffed47ffa38 error 14 in libapparmor.so.1.4.0[7f105deda000+1ff000]
    
    Hat jemand von euch eine Idee? Bin langsam etwas am verzweifeln...

    Danke schonmal,
    Robert
     
  2. dcsapak

    dcsapak Proxmox Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Feb 1, 2016
    Messages:
    2,107
    Likes Received:
    183
    ich würde auf kaputtes memory/kaputte disk oder kaputte apparmor bibliothek tippen, also eventuell apparmor (und bibliotheken) neuisntallieren, disk checken, memory checken
     
  3. xoxys

    xoxys New Member

    Joined:
    Feb 21, 2017
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Danke für die Antwort. Smart-Werte der Platten sehen gut aus werd heute abend trotzdem nochmal separat die Disken und RAM testen.
    Wie installiere ich denn am besten appamor incl. aller Abhängigkeiten/Bibliotheken neu?

    Einfach alle Dependencies ermittel mit
    Code:
    apt-cache depends <package>
    und dann reinstall?
     
  4. dcsapak

    dcsapak Proxmox Staff Member
    Staff Member

    Joined:
    Feb 1, 2016
    Messages:
    2,107
    Likes Received:
    183
    ja würde ich so machen

    'apt install --reinstall <packages>'
     
  5. xoxys

    xoxys New Member

    Joined:
    Feb 21, 2017
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Danke wird heute abend getestet :)
     
  6. xoxys

    xoxys New Member

    Joined:
    Feb 21, 2017
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Kurzer zwischenstand: Festplatte i.o. RAM i.o. appamor neuinstalliert..

    Jetzt heißt es wohl abwarten und schauen was passiert. Weiß nicht ob mir ein defekter RAM nicht lieber gewesen wäre, dann hätte ich jetzt wenigstens die Ursache gefunden.
     
  7. xoxys

    xoxys New Member

    Joined:
    Feb 21, 2017
    Messages:
    11
    Likes Received:
    0
    Scheint es wohl gewesen zu sein.. Danke nochmal :)
     
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice