S.M.A.R.T / smartctl, Ausgabe fehlerhaft?!

maku

New Member
Jan 8, 2021
6
0
1
33
Hallo ich habe einen Proxmox PVE 6.4-8 laufen.
Proxmox wurde auf einem ZFS Mirror auf 2x Samsung SSD 970 PRO 512GB (nvme) installiert.

ZFS Status:
Screenshot 2021-06-17 at 13.03.04.png
Screenshot 2021-06-17 at 13.03.51.png

Sie SMART Werte der "2." NVME passen aber überhaupt nicht. Alleine die Uptime kommt überhaupt nicht hin. o_O:(
Am 03.04.2021 habe ich einen Screenshot gemacht, da hatte die 2. nvme 215h Uptime. Jetzt 788h Stunden später hat sie nach 24/7 Dauerbetrieb 489h ?!?!

1. NVME im rpool Mirror (Werte scheinen zu passen):
Screenshot 2021-06-17 at 13.06.06.png

2. NVME im rpool Mirror (Werte stimmen überhaupt nicht):

Screenshot 2021-06-17 at 13.06.14.png

P.S.: über die CLI erhalte ich mit "smartctl -a /dev/nvme0n1" bzw. "smartctl -a /dev/nvme1n1" natürlich die gleichen stark unterschiedlichen Werte.

Muss ich mir sorgen um meinen rpool Mirror machen?
Ist das Problem eventuell bekannt? Die NVME-SSDs sind in einem Intel NUC verbaut.

Ich hoffe mir kann geholfen werden. ;) Danke!

LG,
Martin
 

ph0x

Renowned Member
Jul 5, 2020
1,141
176
63
/dev/null
Laufen denn regelmäßige Tests, d.h. sind die unterschiedlichen Zahlen der beiden Platten überhaupt vom selben Zeitpunkt?
Falls ja, würd ich mir durchaus Gedanken machen, denn offensichtlich wird eine der beiden Platten nicht so beschrieben wie die andere.
Ich würde an deiner Stelle mal das angemahnte Upgrade machen und dann nochmal schauen. Eventuell hilft es, mal eine Platte offline zu nehmen und somit ein Resilvering zu erzwingen.
 

Dunuin

Famous Member
Jun 30, 2020
2,152
447
83
Ich weiß ja nicht wie das bei NVMe läuft aber bei SATA gibt es verschiedene Arten von Aktualisierungsformen. Gerade bei Consumer Geräten kann es dann gerne mal sein, dass sich da ein Smart-Wert nur im "offline"-Zustand aktualisiert. Wenn man da den Server 1 Jahr nicht mehr ausgeschaltet hat, dann sind da durchaus auch mal die Werte 1 Jahr alt. Ist also durchaus ein valides Argument, ob meine Statistiken vom selben Zeitpunkt sind.
 
Last edited:

maku

New Member
Jan 8, 2021
6
0
1
33
Laufen denn regelmäßige Tests, d.h. sind die unterschiedlichen Zahlen der beiden Platten überhaupt vom selben Zeitpunkt?
Falls ja, würd ich mir durchaus Gedanken machen, denn offensichtlich wird eine der beiden Platten nicht so beschrieben wie die andere.
Ich würde an deiner Stelle mal das angemahnte Upgrade machen und dann nochmal schauen. Eventuell hilft es, mal eine Platte offline zu nehmen und somit ein Resilvering zu erzwingen.
Danke für die rasche Antwort.
hmmm,.... also eigentlich war der Server schon ein paar mal komplett vom Strom getrennt. Die NVMes wurden zeitgleich eingebaut und die eine hat ja auch "Power on Hours" von 7234h die andere nur von 489,....

Jetzt (exakt 20h später) haben sich die Werte wie folgt geändert:

1. NVMe von 7234h auf 7236h
2. NVMe von 489h auf 492h

Ich denke da passt etwas nicht mir dem Auslesen der SMART Werte...

Aber (zur Sicherheit):
Wenn mein rpool zfs defekt wäre,.... oder nur eine Disk in Verwendung wäre hätte ich doch (hoffentlich) nie den folgenden Output:

Screenshot 2021-06-18 at 09.36.38.png

Kann mich bitte jemand beruhigen? :)

Danke und LG
 

ph0x

Renowned Member
Jul 5, 2020
1,141
176
63
/dev/null
Ich würd mich jetzt auch nicht gleich verrückt machen, aber fishy ist das schon. Würde dennoch raten, zpool upgrade mal auszuführen.
 

Dunuin

Famous Member
Jun 30, 2020
2,152
447
83
Und firmware der SSDs kann man oft auch upgraden. Hast du da schon geguckt ob die Firmware nicht vielleicht einfach einen Bug hat und es für die eine neue Firmware gibt die man draufflashen könnte?
 

maku

New Member
Jan 8, 2021
6
0
1
33
Und firmware der SSDs kann man oft auch upgraden. Hast du da schon geguckt ob die Firmware nicht vielleicht einfach einen Bug hat und es für die eine neue Firmware gibt die man draufflashen könnte?
Firmware ist auch aktuell. Von der "Samsung SSD 970 PRO 512GB" gibt es keine Firmware auf der Samsung Webpage. Dürfte also aktuell sein.
zpool upgrade brachte leider auch keine verbesserung :-(
 

Dunuin

Famous Member
Jun 30, 2020
2,152
447
83
Hm, dann fällt mir auch nur noch ein da einen Bug-Report im BugTracker von Smartctl zu schreiben. Die 970 PRO sollte ja eigentlich sehr gut unterstützt sein. Aber nicht vergessen, dass da NVMe Support immer noch ein experimentelles Feature von Smartctl ist.
 
  • Like
Reactions: maku

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!