pct clone funktioniert nicht bei LXC

carsten2

Member
Mar 25, 2017
58
3
8
50
Ich habe einen Container 115 und will den als 116 clonen. Die folgenden Befehle funktionieren jedoch nicht:

# pct clone 115 116 --experimental
Linked clone feature for 'vmdata1zfs:subvol-115-disk-1' is not available

# pct clone 115 116 --experimental --full
fixme: full clone not implemented at /usr/share/perl5/PVE/API2/LXC.pm line 1331.

Warum nicht und wie erstellt man einen LXC-Clone?
 

fireon

Well-Known Member
Oct 25, 2010
3,049
190
63
Austria/Graz
iteas.at
Warum nicht und wie erstellt man einen LXC-Clone?
Das ist noch experimentell. Habs auch mal probiert, tut noch nicht. Clonen geht da ganz einfach. Mach ein Backup und spiel es zurück. Dann hast nen 1:1 clone. Noch besser. Nimm das Backup als Template und erstell einen neuen Container damit.
Wennst du ganz sauber machst, mountest das RAW auf der CMD im ausgeschaltenen Zustand wohin (bei ZFS brauchst das nicht) dann löscht sämtliche temporären Daten, Logs, Histories... machst ein tar.gz draus, und speicherst es wieder bei den LXC Templates. Tar.gz z.B. so:

Gehts in das gemountete Rootverzeichnis des Containers und sagst:
Code:
tar -czf /home/iso-images/template/cache/gentoo-my-edit_201802_amd64.tar.gz .
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!