L2x2

Member
Jan 30, 2015
16
0
21
Hallo zusammen,

habe auf unserem Proxmox(5.1-41) eine VM mit Windows 7 Professional aufgesetzt zu der ich mich via Remotedesktop verbinde.

Nun würde ich gerne die Sitzung auf mehrere Bilschirme erweitern, jedoch kann ich dies in der Bildschirmauflösung der VM nicht ändern: "Die Anzeigeeinstellungen können nicht über eine Remotesitzung geändert werden."

Auch das Häckchen bei "Alle Monitore für Remotesitzung verwenden" in den Optionen der Remotedesktopverbindung bringt keine Änderung.

Hat jemand einen Tipp an welcher Schraube ich da drehen muss?
 

L2x2

Member
Jan 30, 2015
16
0
21
...ich beantworte mir die Frage mal selbst:

Windows 7 Professional kann das nicht, es wird Enterprise oder Ultimate benötigt, alternativ Windows 10

trotzdem Danke an alle die sich den Thread angesehen haben...
 

ojaksch

Well-Known Member
Oct 11, 2015
183
37
48
Germany/Earth
Alternativ könntest Du auch QXL verwenden. Ist in meinen Augen ggf. nicht so performant wie RDP, hat dafür andere Vorteile - wie eben mehrere Bildschirme.
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!