LXC und GlusterFS

Fablos

New Member
Dec 6, 2019
8
1
3
21
Hi,

lt. dem Thread ( https://forum.proxmox.com/threads/glusterfs-4-0-released-lxc-on-glusterfs.43532/ ) sollen die neueren Versionen von Gluster mit LXC ganz gut laufen, aber jetzt nach über nem Jahr und PVE 6.1.8 ist das im Webinterface immer noch keine Option, ohne Gluster als Ordner zu mounten und den Ordner als Storage zu nutzen.

Gibt es da noch Bestrebungen LXC's auf GlusterFS zu erlauben ohne workarrounds?

Und wäre die Option für mehr als 2 Server für GlusterFS eine Option?
 

wolfgang

Proxmox Staff Member
Staff member
Oct 1, 2014
6,497
463
103
Hallo,

Gibt es da noch Bestrebungen LXC's auf GlusterFS zu erlauben ohne workarrounds?
Du kannst gerne eine Eintrag in Bugzilla [1] machen.

Und wäre die Option für mehr als 2 Server für GlusterFS eine Option?
Was meinst Du damit genau?
Ich persönlich würde GlusterFS bis max 4 Server machen und das auch nur in Ausnahmefällen.
Für größere Setups würde ich Ceph empfehlen.

1.) https://bugzilla.proxmox.com/
 

Fablos

New Member
Dec 6, 2019
8
1
3
21
Hi,

Was meinst Du damit genau?
Ich persönlich würde GlusterFS bis max 4 Server machen und das auch nur in Ausnahmefällen.
Für größere Setups würde ich Ceph empfehlen.

Also, wenn man im Webinterface Gluster hinzugen möchte, hat man nur die Option für nen Primär-Server und einen Backup-Server.
Ich würde da halt ganz gerne noch den 3. mit angeben wie im fstab.
Oder kann ich da einfach mehrere Adressen ins "Zweiter Server" Feld eintragen?
 

Attachments

  • raw.png
    raw.png
    9.1 KB · Views: 6

wolfgang

Proxmox Staff Member
Staff member
Oct 1, 2014
6,497
463
103
Also wenn du einen externen Cluster ansprechen möchtest hast du nur die Möglichkeit zwei Server anzugeben.
Wenn du das ganze Hyperconverged machst brauchst du nur "127.0.0.1" angeben. Vorausgesetz das halt alle Nodes GlusterFS haben.
 

Fablos

New Member
Dec 6, 2019
8
1
3
21
Heißt also abwarten und mehr Kaffee trinken...
Der Umweg über gfs als local-dir ist ja grundsätzlich Funktionabel.
 

Fablos

New Member
Dec 6, 2019
8
1
3
21
Hallo Fabios,

hattest du damals einen Bugzilla Eintrag aufgemacht? Wir bräuchten die Lauffähigkeit von LXC unter GlusterFS auch ganz dringend.

Gruß aus Köln,

Marc

Es ist ein L, kein i. Tut aber nix zur sache...

Der Dominic hatte bereits einen eintrag im Bugzilla offen, aber der steht auf Postponed.
Ich bin letzlich wegen den Nativen Snapshots auf CEPH umgestiegen und habe Gluster nur noch für redundante Backups.

Wenns aber schnell gehen muss...

Erstell dein GFS Cluster, mounte diese z.b. unter /mnt/gfs/prod auf allen Nodes die drauf zugrif haben sollen.
Und gehe dann in Proxmox selber in die Storage optionen und füge den order als directory hinzu (und den haken bei shared/distibuted rein machen), dann geht das auch mit LXC.

Nicht schön, aber es Funktioniert.
 
  • Like
Reactions: Dominic

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!