Icinga2 und Proxmox

Discussion in 'Proxmox VE (Deutsch)' started by vikozo, Aug 11, 2018.

  1. vikozo

    vikozo Member

    Joined:
    May 4, 2014
    Messages:
    241
    Likes Received:
    1
    Guten Tag

    ich habe ein Icinca2 am laufen und möchte gerne Proxmox überwachen

    Dies scheint das passende Plugin zu sein
    https://github.com/nbuchwitz/check_pve

    Nun möchte ich nicht mit root die abfragen machen sondern ein
    monitoring user erstellen.

    unter
    https://pve.proxmox.com/wiki/User_Management
    Real World example

    Auditors
    You can give read only access to users by assigning the PVEAuditor role to users or groups.

    Example1: Allow user joe@pve to see everything

    pveum aclmod / -user icinga2monitoring@pve -role PVEAuditor

    a) würde das so passen, hat der user genügend rechte für monitoring abfragen?
    b) dem user wird kein passwort vergeben?
    c) spricht etwas gegen diese überwachung?

    vielen Dank für eure Feedbacks
    mit freundlichem gruss
    Vinc
     
  2. Wintersberg

    Wintersberg New Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    Aug 4, 2018
    Messages:
    4
    Likes Received:
    1
    Ich bin jetzt nun wirklich kein ICINGA2 Profi, aber es wird doch wohl möglich sein dem Monitoringuser ein Passwort zu geben.
    Des Weiteren wirst du sehen ob der User genug Rechte hat um alles auszuführen. Für das Script benötigt der User meiner Meinung nach sowieso ein Passwort.

    Laut Beispiel:
    Code:
    Check cluster health
    
    ./check_pve.py -u <API_USER> -p <API_PASSWORD> -e <API_ENDPOINT> -m cluster
    OK - Cluster 'proxmox1' is healthy'
    Ich hoffe das hat wenigstens ein wenig weiter geholfen.
     
  3. vikozo

    vikozo Member

    Joined:
    May 4, 2014
    Messages:
    241
    Likes Received:
    1
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice