HA Cluster, automatische Rückmigration

digidax

Member
Mar 23, 2009
29
1
23
Hallo Community,

eine Node innerhalb eines HA clusters fällt aus (Netzwerk Kabel gezogen). Die VM's und Conatiner werden zu einer anderen Node mirgiert und gestartet - perfekt.
Fragen:

1. Die Nodes haben je zwei NIC's: eine fürs LAN und eine für's SAN (SAN ist auch als migration-network definiert). Werden beide NIC's bezüglich Netzwerkausfall überwacht?
2. Kann man irgendwo festlegen, dass wenn die ausgefallene Node wieder online ist, die vorher daraus laufenden Maschinen wieder automatisch zurück migriert werden?
"nofailback" ist in der HA Gruppe nicht aktiviert, die VM verbleibt aber auf der Ersatz-Node nachdem die Node welche ausgefallen war wieder online ist.

Vielen Dank,
Frank
 

Fabian_E

Proxmox Staff Member
Staff member
Aug 1, 2019
127
8
18
Hallo Community,

eine Node innerhalb eines HA clusters fällt aus (Netzwerk Kabel gezogen). Die VM's und Conatiner werden zu einer anderen Node mirgiert und gestartet - perfekt.
Fragen:

1. Die Nodes haben je zwei NIC's: eine fürs LAN und eine für's SAN (SAN ist auch als migration-network definiert). Werden beide NIC's bezüglich Netzwerkausfall überwacht?
Ausschlaggebend ist, ob die Kommunikation über das Cluster-Netzwerk bei Corosync funktioniert. Wenn nur das migration-network ausfällt, passiert meines Wissens nichts spezielles.
2. Kann man irgendwo festlegen, dass wenn die ausgefallene Node wieder online ist, die vorher daraus laufenden Maschinen wieder automatisch zurück migriert werden?
"nofailback" ist in der HA Gruppe nicht aktiviert, die VM verbleibt aber auf der Ersatz-Node nachdem die Node welche ausgefallen war wieder online ist.
Ich glaube es ist nicht genau, was du suchst, aber eine ähnliche Funktionalität wurde erst frisch (pve-ha-manager Version 3.0-6) eingeführt; hier ist die Patch-Serie. In '/etc/pve/datacenter.cfg' kann nun die Option 'ha: shutdown_policy=migrate' gesetzt werden. Fährt man eine Node runter, migrieren die Services weg, dann kommt die Node in den Maintenance-Modus. Wenn sie wieder online kommt, migrieren die Services zurück.
Sollte die Node aber einen Ausfall haben, wo sie 'fenced' wird, bleiben die Services auf den anderen Nodes.

Alternativ: bei HA-Gruppen können auch Präferenzen für bevorzugte Nodes gesetzt werden.
Vielen Dank,
Frank
 

digidax

Member
Mar 23, 2009
29
1
23
Danke Fabian,
die Option 'ha: shutdown_policy=migrate' ist genau das, was ich suche. Bei einer gesetzten Präferenz in eine HA Gruppe wäre ja die Priorität auf eine Node bezogen. Mir geht es darum, dass ich die Container je nach benötigter Ressource variabel auf die Nodes verteile, dann sollten sie auch wieder dahin zurück.
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!