Festplatte zu klein nach Installation

Discussion in 'Proxmox VE (Deutsch)' started by sumary93, Jun 14, 2018 at 18:29.

  1. sumary93

    sumary93 New Member

    Joined:
    Jan 31, 2018
    Messages:
    11
    Likes Received:
    2
    Hallo Liebe User



    Ich habe ein Problem das meine Festplatten 2x 1.8 TB in Proxmox nicht Angezeigt werden

    Proxmox ist Frisch Neuinstalliert worden und nachh der Installation werden nur noch 14 GB Speicherplatz Angezeigt ? :O

    Könnt ihr mir da helfen um diesen Fehhler zu beheben ?

    Mfg

    Auszug aus "df"

    root@Proxmox-VE ~ # df
    Filesystem 1K-blocks Used Available Use% Mounted on
    udev 16379856 0 16379856 0% /dev
    tmpfs 3279948 8976 3270972 1% /run
    /dev/mapper/vg0-root 15416304 5724532 8905340 40% /
    tmpfs 16399724 43680 16356044 1% /dev/shm
    tmpfs 5120 0 5120 0% /run/lock
    tmpfs 16399724 0 16399724 0% /sys/fs/cgroup
    /dev/sda1 499656 55632 417812 12% /boot
    /dev/fuse 30720 16 30704 1% /etc/pve
    tmpfs 3279944 0 3279944 0% /run/user/0
     
  2. sumary93

    sumary93 New Member

    Joined:
    Jan 31, 2018
    Messages:
    11
    Likes Received:
    2
  3. Lars Gremme

    Lars Gremme New Member

    Joined:
    Sep 10, 2017
    Messages:
    16
    Likes Received:
    1
    Schau dir bitte den Auszug von der Partitionierung der Festplatten an: # cat /proc/partitions
    In diesem Beispiel werden nur die eingehängten HDD's angezeigt.

    In der Weboberfläche gibt es den Reiter Datacenter -> Storage. Dort wird der der zur Verfügung stehende Storage angezeigt. Gleichzeitig findest du dort auch Hinweise zum verwendeten Storage-System, z.B. Directory, LVM, LVM-Thin, ZFS, ...

    Wie soll die HDD Aufteilung grundsätzlich aussehen, eine Platte nur für VM's, die andere für Backups, etc.
     
  4. sumary93

    sumary93 New Member

    Joined:
    Jan 31, 2018
    Messages:
    11
    Likes Received:
    2
    upload_2018-6-14_18-59-40.png



    Aktuell sieht es so aus



    Ich wollte eigentlich 1 Festplatte für Vms haben und eine für die Betriebssysteme und Backups haben


    Cat zeigt mir dies :

    root@Proxmox-VE ~ # cat /proc/partitions
    major minor #blocks name

    7 0 10485760 loop0
    8 16 1953514584 sdb
    8 17 16777216 sdb1
    8 18 524288 sdb2
    8 19 1936211032 sdb3
    8 0 1953514584 sda
    8 1 524288 sda1
    8 2 1952988248 sda2
    253 0 15728640 dm-0
    253 1 6291456 dm-1
    root@Proxmox-VE ~ #
     
  5. sumary93

    sumary93 New Member

    Joined:
    Jan 31, 2018
    Messages:
    11
    Likes Received:
    2
    wäre es vlt. möglich das vlt mal über teaamwiever oder Anydesk anzuschauen ?

    Mfg
     
  6. udo

    udo Well-Known Member
    Proxmox VE Subscriber

    Joined:
    Apr 22, 2009
    Messages:
    5,578
    Likes Received:
    133
    Hi,
    wahrscheinlich ist sda als lvm-storage eingerichtet und sbd unberührt und nicht in Benutzung?!

    Gucke mal mit
    Code:
    pvs
    vgs
    lvs
    
    blkid
    
    Dass dein Vorhaben, eine Platte für VMs zu nutzen, nicht für Produktion geeignet ist, ist dir hoffentlich klar.
    Eine Platte kann immer ausfallen.
    Mein Tip, wenn genug Ram, dann installation mit zfs raidz1 über beide Platten.
    Dann kann eine ausfallen, aber Du hast natürlich nur die Hälfte an Platz für Storage.

    Wenn Deine zweite Platte frei ist, kannst Du sie auch einbinden - sei es als lvm-Storage oder Directory. Je nachdem was Du benötigst.

    Siehe hier: https://pve.proxmox.com/wiki/Storage

    Udo
     
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice