Fehlermeldung "Unit pve-cluster.service not found" im container

Plopp79

Member
Nov 11, 2016
24
0
6
40
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe Proxmox installiert und einen Container mit Ubuntu 18 angelegt, auf dem ich einen Proxy Reverse-Server mit nginx eingerichtet habe. Dieser startet auch gleich beim booten und mittels
Code:
systemctl enable nginx.service
startet nginx auch direkt, was anscheinend auch keine Probleme verursacht.

Möchte ich nach einiger Zeit allerdings etwas an nginx verändern kommt die folgende Fehlermeldung:
Code:
Failed to restart nginx.service: Unit pve-cluster.service not found.
...Warum ist dieser Dienst in dem Container so wichtig?

Nginx läuft allerdings trotzdem und verursacht anscheinend ansonsten auch keine Probleme.

Code:
systemctl status nginx.service
ergibt folgende Meldung:
Code:
 nginx.service - A high performance web server and a reverse proxy server
   Loaded: loaded (/lib/systemd/system/nginx.service; enabled; vendor preset: enabled)
  Drop-In: /etc/systemd/system/nginx.service.d
           └─override.conf
   Active: active (running) since Mon...
     Docs: man:nginx(8)
 Main PID: 187 (nginx)
    Tasks: 5 (limit: 4915)
   CGroup: /system.slice/nginx.service
           ├─187 nginx: master process /usr/sbin/nginx -g daemon on; master_process on;
           ├─188 nginx: worker process
           ├─189 nginx: worker process
           ├─190 nginx: worker process
           └─192 nginx: worker process

Sep 03 11:53:19 myproxy systemd[1]: Starting A high performance web server and a reverse proxy server...
Sep 03 11:53:19 myproxy systemd[1]: nginx.service: Failed to parse PID from file /run/nginx.pid: Invalid argument
Sep 03 11:53:19 myproxy systemd[1]: Started A high performance web server and a reverse proxy server.
Sep 04 01:29:36 myproxy systemd[1]: nginx.service: Failed to reset devices.list: Operation not permitted
Sep 04 01:29:36 myproxy systemd[1]: nginx.service: Failed to reset devices.list: Operation not permitted
Sep 04 01:29:36 myproxy systemd[1]: nginx.service: Failed to reset devices.list: Operation not permitted
Das ganze wäre jetzt auch nicht allzu tragisch, da ich ja nicht häufig Änderungen am Proxy durchführe, allerdings hängt sich nach längerer Zeit das System auch mal auf, sodass nginx nicht mehr activ ist.

Ich habe mich bereits umgeschaut und folgenden, schon etwas älteren, Artikel hier im Forum gefunden:
https://forum.proxmox.com/threads/pveproxy-become-blocked-state-and-cannot-be-killed.24386/page-2

Das trifft zwar nicht ganz auf mich zu, allerdings wird In diesem Artikel vermutet, dass ZFS etwas damit zu tun hat, könnte das bei mir ebenfalls der Grund sein?

Ich habe zwei ZFS-Pools in meinem Server:
Einmal rpool als Rootsystem mit einer SSD Festplatte als Raid 0(glaube ich) und ein Pool mit 4 Western Digital red als ZFS-1(entspricht einem Raid-5). Diesen Pool habe ich zusätzlich an einem anderen Container durchgereicht, in dem dieser Pool schließlich über SMB und NFS verteilt wird. Mir fällt gerade ein...Könnte es zu Konflikten kommen, wenn ich zusätzlich ein Verzeichnis als Storage für Proxmox in diesem Pool freigebe?:rolleyes: Sollte ich das lieber über Samba oder NFS, als über das Verzeichnis einbinden? Und kann ich nebenbei das gleich Verzeichnis an zwei unterschiedlichen Containern durchreichen?

Ich habe noch einen Server mit Proxmox als Backupsystem und ebenfalls einem Container mit einem ProxyReverse eingerichtet, das "fast identisch" ist und ohne Probleme läuft. Hier habe ich allerdings nur ein ZFS-Pool als Raid 1 eingerichtet auf dem sich auch Proxmox befindet.

Da ich keine Ahnung habe wo ich hier noch ansetzen könnte, bitte ich um Hilfe.

Vielen Dank im Voraus

Viele Grüße
Florian
 

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!