Datastore hinzufügen - Wie mach ich das?

Lockslay

Member
Nov 27, 2020
54
1
8
47
Hallo zusammen,

ich habe den Backup-Server 2.0-4 mit 2 HDDś am laufen.

lsblk
Code:
NAME         MAJ:MIN RM   SIZE RO TYPE MOUNTPOINT
fd0            2:0    1     4K  0 disk
sda            8:0    0   1.8T  0 disk
└─sda1         8:1    0   1.8T  0 part
sdb            8:16   0 238.5G  0 disk
├─sdb1         8:17   0  1007K  0 part
├─sdb2         8:18   0   512M  0 part
└─sdb3         8:19   0   238G  0 part
  ├─pbs-swap 253:0    0     7G  0 lvm  [SWAP]
  └─pbs-root 253:1    0   215G  0 lvm  /


1631615925498.png

Auf der "TB HDD /dev/sda würde ich gerne die Backups speichern.
Wenn ich aber einen Datastore hinzufügen möchte.
1631616223523.png
erhalte ich diese Fehlermeldung.
1631616244144.png
Wenn ich aber das mache ;

mkdir /dev/sda
mkdir: cannot create directory ‘/dev/sda’: File exists

sehe ich, dass die Verzeichnisse vorhanden sind.
Das gleiche habe ich mit der /dev/sdb probiert, diese HDD ist.

Wie kann ich die Festplatten in den Datastore einfügen?
Danke schonmal.
 

Attachments

  • 1631616040713.png
    1631616040713.png
    18.7 KB · Views: 1
  • 1631616072464.png
    1631616072464.png
    9.6 KB · Views: 1

Lockslay

Member
Nov 27, 2020
54
1
8
47
Hallo zusammen,

wenn ich die HDD mit /dev/sda1 einbinde, geht es, nur werden dann 3.85 GiB anstatt der 2TB zur Verfügung gestellt.
1631616877705.png
 

dcsapak

Proxmox Staff Member
Staff member
Feb 1, 2016
6,351
702
133
33
Vienna
die disk ist noch unbenutzt, daher musst du zuerst mal ein Dateisystem erstellen.

Administration -> Disks hat oben mehrere Tabs, unter Directory/ZFS kannst du auf einer unbenutzte festplatte ein Dateisystem erstellen (und gleichzeitig optional auch den korrekten datastore anlegen)
 

Lockslay

Member
Nov 27, 2020
54
1
8
47
Hallo und danke für die schnelle Antwort.

Wenn ich auf Administartor- Disks - ZFS gehen

1631621288691.png

und dann ZFS erstellen möchte, wird mir aber keine HDD angezeigt????

1631621259313.png
 

dcsapak

Proxmox Staff Member
Staff member
Feb 1, 2016
6,351
702
133
33
Vienna
ah ok, offensichtlich ist da schon was oben? wenns ein dateisystem ist, müsste man das nur noch wohin mounten (zb mittels fstab)
 

Lockslay

Member
Nov 27, 2020
54
1
8
47
Hallo,

gesagt, getan:

mount /dev/sda media/sda/

mount:
/dev/sda on /media/sda type ext4 (rw,relatime)

In die fastb das ncoh eingetragen

Code:
GNU nano 5.4                          /etc/fstab                                   
# <file system> <mount point> <type> <options> <dump> <pass>
/dev/pbs/root / ext4 errors=remount-ro 0 1
/dev/pbs/swap none swap sw 0 0
proc /proc proc defaults 0 0
/dev/sda /media/sda ext4  rw 0 0

systemctl reboot
Die Platte ist gemaountet und eingebunden, trotzdem kann ich keine zfs Anlegen
Bekomme die gleiche Meldung wie oben.
 

dcsapak

Proxmox Staff Member
Staff member
Feb 1, 2016
6,351
702
133
33
Vienna
Die Platte ist gemaountet und eingebunden, trotzdem kann ich keine zfs Anlegen
ist klar, da es offensichtlich als ext4 gemountet ist

um einen datastore drin anzulegen, einfach auf 'add datastore' klicken. der pfad muss mit '/media/sda' beginnen in diesem fall (da dort die platte gemountet ist laut fstab deines posts)
 
  • Like
Reactions: Lockslay

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE, Proxmox Backup Server, and Proxmox Mail Gateway.
We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!