Search results

  1. Erster Proxmox / Hardwarekonfiguration

    Klingen beide auf dem Papier ok. Die Nytro gibt es auch in 2 Versionen. Da würde ich die "1551" Serie nehmen die 3 DWPT statt 1 DWPD hat. Kostet auch nur 20% mehr und hält dann 3 mal so lange. Bei Festplatten musst du darauf achten, dass die CMR und nicht SMR sind und für 24/7 Betrieb ausgelegt...
  2. Sinnvoller Storage für HomeLab?

    Bei mir klappt das gut hinter der Fritzbox. War nur mit dem Mix aus Linux und FreeBSD etwas nervig. Meine NIC konnte unter FreeNAS z.B. keine CARP-Pakete versenden. Selbe NIC im Proxmox hatte damit keine Probleme. Und ohne CARP-Multicast-Pakete konnten sich die OPNsenses nicht gegenseitig sehen...
  3. Sinnvoller Storage für HomeLab?

    Die haben aber auch 100Gbit oder 200Gbit NICs die deutlich weniger Latenz haben. Und Infiniband ist da ja auch noch deutlich performanter als z.B. Enternet daheim. Kann man natürlich auch alles daheim haben, aber dann geht das auch echt ins Geld. Da kostet die Netzwerk-Infrastruktur ja gerne...
  4. Erster Proxmox / Hardwarekonfiguration

    Ein Punkt wäre wie wichtig dir deine Daten sind. Wenn sie wichtig sind (Stichpunkt "schleichender Dateiverfall") dann sollte ZFS als Software-Raid benutzt werden. Bei mdraid als Software-Raid, LVM ohne Raid oder Hardware-Raid weißt du nie, ob die Daten nicht beschädigt sind, bevor sie ins Backup...
  5. Cannot retrieve backups from external SSD

    How did you formated and mounted the SSD on the old server to store the backups? "/dev/sdb" ist just the drive. There should atleast be a partition ("sdb1" for example) and you would need to manually mount the partition with the right filesystem first. After its mounted you can add it as a...
  6. [SOLVED] How do I store VMs and Containers on a ZFS raid 1

    When you are using ZFS you don't use LVM. These are two independen types of storages. After installing proxmox on a ZFS mirror you should got a pool "rpool". This is where your root filesystem and VMs are stored on.
  7. Install on a 11th gen Intel NUC

    For nerwer hardware you could try to use the 5.11 kernel from the testing repository.
  8. Sinnvoller Storage für HomeLab?

    Neue Enterprise SSDs gingen aber eigentlich auch vom Preis. Die neuere Intel S4610 960GB gab es z.B. unbenutzt vor Chia ab 190€ (jetzt ab 272€). Die hat jetzt nicht soooo viel TBW (6000 TB) da nur TLC NAND aber immer noch besser als die 600 TB was die meisten consumer SSDs bieten. Und weil...
  9. Sinnvoller Storage für HomeLab?

    Ich hatte da zu gerbrauchten Intel S3700 bzw S3710 mit SATA gegriffen, weil die so extrem robust sind (bin hier wegen der ganzen Write Amplification bei rund 900GB pro Tag an Writes im Idle). Da gab es den Terrabyte für rund 130€ mit nur 0-2% Abnutzung laut SMART. Hatte mir vorher immer...
  10. [SOLVED] GUI Login bei aktivierten SSH Key

    Soweit ich weiß nicht. Du könntest dir mal Guacamole angucken, wenn du unbedingt deine VMs/LXCs über den Browser mit Keys verwalten möchtest. Das kann SSH, RPD etc über den Browser und auch mit Key-Files umgehen. Nimm nur keine RSA Keys mit 8096 Bit, damit kommt Guacamole nicht klar, da das Feld...
  11. Slow disk writes with ZFS RAID 10

    You can use this for a rough estimation. But keep in mind that that table isn't taking compression and so on into account. Example: You got a Pool with four 8TB disks in raidz1 that use a sector size of 4K (ashift=12). With 3/6/9/12 sectors you would only loose the optimum of 25% capacity. You...
  12. zfs read performance bottleneck?

    Did you tried it without compression or LZ4 atleast? If your CPU needs to decompress every block first its no wonder that IOPS are low.
  13. Problems getting ubuntu to use entire disk

    Proxmox shouldn't be the problem here. What is lvs and vgs returning? Did you tried to extend the VG before extending the LV (vgextend)?
  14. Turn on "Discard" option?

    I think SSD emulation isn't needed. But yes, if you use ZFS you should always have discard enabled. And remember that you also need to tell the guest OS to use discard. Yes, your virtual disks will grow and grow. You can use zfs list to view the zvols. If a zvol ist way bigger than the guest os...
  15. Sinnvoller Storage für HomeLab?

    Da solltest du dich dann beeilen wegen dem Chia-Hype gerade. Die großen HDDs sind schon komplett ausverkauft Deutschlandweit und bei mittelgroßen hat sich der Preis die letzten 2 Wochen verdoppelt. Laut ADATA verkaufen die jetzt auch gerade 400-500% mehr SSDs als sonst. Wegen Crypto-Mining sind...
  16. Samba Schreibperformance fällt auf 1mb/s

    ZFS Kompression macht es meist schneller. LZ4 komprimiert nur, wenn es auch etwas bringt. Und dann ist die Verzögerung durch die Kompression kleiner als der Zeitgewinn weil weniger geschrieben werden muss.
  17. Samba Schreibperformance fällt auf 1mb/s

    Laut zpool iostat hast du sehr viele IOPS auf der HDD. Die HDD ist also am Limit und kommt wegen all den kleinen Schreiboperationen nicht hinterher. Du könntest für die HDD z.B. mal atime deaktivieren, dass da jeder Lesezugriff nicht automatisch auch einen Schreibzugriff erzeugt (zfs set...
  18. Samba Schreibperformance fällt auf 1mb/s

    Dein IO Delay ist sehr hoch, es kommt also der Storage nicht mehr nach. Hoher IO Delay kann an vielem liegen. HDD/SSD voll ausgelastet, ZFS kommt nicht mit oder SMB server überfordert. Und 8GB RAM ist schon echt wenig für einen Hypervisor. Faustformel für ZFS ist 4GB + 1GB RAM je 1TB...
  19. ZFS Memory Verständnisfragen

    arc_summary finde ich noch sehr nützlich um die Hit Rates, Dnode/Metadata Cache Auslastung etc zu überwachen. Wie sehr du den ARC senken kannst hängt dann auch immer davon ab, wie groß denn deine Pools sind. Der lässt sich nicht beliebig verkleinern.
  20. Welche AMD CPU kaufen für Proxmox-Server

    Was genau hast du denn mit dem Server vor? Je nach Anwendungsfall können ja auch Dinge wie maximaler RAM, Anzahl der PCIe Lanes etc wichtig sein. Was RAM und PCIe Lanes angeht sind sind die Ryzen ja alle recht beschränkt. Ansonsten schöne CPUs.

About

The Proxmox community has been around for many years and offers help and support for Proxmox VE and Proxmox Mail Gateway. We think our community is one of the best thanks to people like you!

Get your subscription!

The Proxmox team works very hard to make sure you are running the best software and getting stable updates and security enhancements, as well as quick enterprise support. Tens of thousands of happy customers have a Proxmox subscription. Get your own in 60 seconds.

Buy now!